Wie viel GB SSD für einen teuren selbst zusammengestellten Gaming PC?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde 1 SSD 250 GB für das Betriebssystem. Und noch eine 1 TB von Seagate mit 7200 Umdrehungen. Da SSD nicht zu oft beschrieben und gelöscht werden sollten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Theorie ist mehr immer besser du muss aber entscheiden wie das mit dem Preis ist, empfehlen kann ich aber eine Kombo mit ner ein Terrabyte HDD und 250 SSD, das kommt auch drauf an was/wieviel du speichern möchtest usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab mir 120GB SSD gekauft. FEHLKAUF!

Einmal SSD immer SSD. Du willst NIE WIEDER WARTEN und kaufst dir am Ende noch ne 1TB SSD, also kauf dir gleich die 500GB oder nochmehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seko23
27.01.2016, 21:44

Das beste wäre eine Kombi aus beidem. Da SSD's bei permanentem beschreiben und löschen mit der Zeit an Leistung verlieren.

0

Was möchtest Du wissen?