Wie viel g Nudeln sollte ich machen^^?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

500 gramm sind zu wenig. einfach mal nach rezepten googeln da findest du dann mengenangaben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man rechnet pro Person 125 Gramm Teigwaren kann auch mehr sein. Es kommt darauf an was Du für Esser hast, also reicht das so oder so nicht aus. Da musst Du wohl noch welche kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest alle 500 g Nudeln kochen. Kommt gut hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MINDESTENS die 500g. Geh lieber nochmal einkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aus 100 g trockenen Nudeln werden durchs Kochen ca. 250 g Nudeln. - Ich denke das ist eine passende Portion für eine Person. Demnach wären für fünf Personen 500 g Nudeln (vorm Kochen) genau richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles. Was übrig bleibt (vermutlich nichts), kannst du dir einfrieren oder am nächsten Tag noch mal warm machen. Die 500 g sind schon eher knapp kalkuliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei italienischen Gerichten nimmt man 80g trockene Nudeln pro Erwachsenem wenn es die Hauptmahlzeit ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise sollte man als Beilage mit ca. 120-180 Gramm pro Person rechnen. Eher 300-350 wenn die Nudeln die Hauptzutat sind.

(wenn man satt werden will) :-) bin guter Esser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig mal eine packung wie die aussieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung