Wie viel FPS werden tatsächlich für Shooter gebraucht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey Framenuke,

Es kommt zum einen auf deinen Monitor an, wenn du nur 60hz hast, können nur 60 Bilder die Sekunde ausgegeben werden, das heisst du wirst schonmal dahingehend limitiert.

Außerdem kommt es darauf an ob du auf Reaktion (z. B. CS) spielst, denn da sind mehr Frames besser, also auch dein Monitor usw.

Generell kann man sagen, damit die Games SEHR flüßig rüberkommen, reichen 60 Frames vollkommen aus.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FrameNuke
19.07.2016, 22:47

Danke für die Antwort, sehr hilfreich :)

Da jetzt die Frage soll ich mir einen WQ HD Monitor mit 60hz oder 144hz bestellen.

0
Kommentar von ItsFuckinZomboy
19.07.2016, 22:49

Kommt auf deine Preferenzen an.
Spielst du Competetive? Oder eher Casual?

0
Kommentar von ItsFuckinZomboy
19.07.2016, 22:55

Dann reichen dir die 60hz.
1. Du sparst Geld

2. Du kaufst nichts, von dem du nicht profitierst

Wenn du allerdings da Geld und die Leistung im "überfluss" hast, empfehle ich dir zu 144hz.

Dann bist du auch für die Zukunft gut gerichtet.

0
Kommentar von ItsFuckinZomboy
19.07.2016, 23:07

Stimme ich Raketenbaum zu.

0

60 fps reichen sofern kein Input-Lag im Spiel ist, also "zähes Ziehen" der Maus. Die Spiellogik intern darf prozessorseitig nicht limitiert werden. Wenn dann die Grafikkarte konstante 60 fps ausspuckt sollte der Lag gering sein sodass es fast egal ist wobei ich z.B 120 und 144 fps erheblich flüssiger und angenehmer empfinde - 120/144 Hz Monitor vorausgesetzt. Also zwischen 60 und 120/144 fps merkt und sieht man einen deutlichen Unterschied sofern der Monitor diese auch darstellen kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung