Frage von Laune777, 21

Wie viel Eisen wird aufgenommen (pflanzlich u. tierisch) wenn zum Essen Espresso getrunken wird?

Hallo,

ich lese immer, dass Kaffee, getrunken zum Essen, die Eisenaufnahme, insbesondere von pflanzlichem Eisen, "hemmt".

**Wie drückt sich das in Zahlen (z.B. %) aus? Wie viel Eisen aus dem Brot, der Avocado etc. wird bei gleichzeitigem Kaffeegenuss aufgenommen? Wie viel aus Eiern, Fisch etc.?

Um wie viel kann zum Frühstück mit Kaffee getrunkener Orangensagt oder Zitronensaft die Eisenaufnahme verbssern?**

Freue mich auf Antworten von Experten ...

Viele Grüße

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Laune777,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Ernährung

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Arzt & Ernährung, 10

Gerbsäure im Kaffee bildet mit Eisen Komplexe und verhindern so dessen Aufnahme. Zahlen dazu kann man nicht nennen da dazu keine genauen wissenschaftlichen Erkenntnisse vorliegen - ich schätze circa die Hälfte könnte es sein. Bei der Verbesserung der Resorption insbesondere von pflanzlichem Eisen in Verbindung mit Vitamin C gehen Schätzungen vom drei-bis vierfachen aus.

Antwort
von Trabbifrager, 20

Also ich kenne mich da nicht so aus aber es gibt kein pflanzliches und tierisches Eisen. Eisen ist ein chemisches Element und Eisen kann man nicht künstlich herstellen. Meinst du vielleicht Eiweiß?

Kommentar von Laune777 ,

Nein, Eisen. In pflanzlicher Nahrung liegt Eisen jedenfalls in einer Form vor, in der es vom Körper schwerer aufgenommen werden kann. Vitamin-C (z.B. in Orangensaft) verbessert die Aufnahme von Eisen aus pflanzlicher Kost.

Kommentar von DerLuitschi ,

Natürlich gibt es pflanzliches und tierisches Eisen! Sag bloß du kennst nicht alle Mikronährstoffe???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community