Frage von eavs2015, 203

Wie viel Dosen von Layenberger muss ich für eine 3 Wöchige Diät kaufen (Nur Leute bitte antworten die das Produkt kennen - Erfahrungen haben)?

Ich war am Montag auf nu3 und habe mir ein komplettes Set für die Layenberger Diät gekauft. Für 12.90€ oder so eine Dose mit diesem Layenberger Pulver woraus dann die Shakes gemacht werden + Shaker und habe gedacht das diese Dose für die ganzen 3 Wochen ist bis ich dann gelesen habe ´´430g´´ und 10 Portionen. Von diesen Shakes muss man ja 5 Pro Tag trinken, also reicht quasi eine Dose nur für 2 Tage was mich aber echt wundert, denn dann müsste ich ja 15 Dosen kaufen das wären umgerechnet wenn ich sie bei DM kaufen würde eine Dose jeweils 6-7€ dort - komme ich auf 100€. Ich bin echt so geschockt, da ich das Geld garnicht für so viele Dosen besitze und das auch echt krank finde. Nun hab ich aber dann auf YouTube Leute gesehen die garnicht so viele Dosen brauchten. Wenn ihr das Produkt kennt und vielleicht selber schon Erfahrungen damit hattet wie viele Dosen brauche ich für 3 Wochen realistisch gesehen?

Antwort
von seine, 177

Es kommt darauf an, theoretisch brauchst du leider wirklich so viel denn du bekommst schnell Hunger und der soll vermieden werden. Außerdem, wenn du nichts anderes isst, soll es dir alles an Nährstoffen geben. Du kannst aber auch 3x Shakes trinken und eine leichte Mahlzeit essen. :-)

Kommentar von eavs2015 ,

Leichte Mahlzeit heißt?

Kommentar von seine ,

Im Internet gibt es viele Rezepte die zu einer Eiweißdiät passen :-) einfach mal googlen

Antwort
von nettermensch, 163

ich weiss nur eins. das solche Diäten für die katz ist, ausser für deine Geldbörse.

Antwort
von Andreas Schubert, 161

Nun ... die Preise legen die Hersteller und Händler fest und jeder, der das Geld dafür hat, leistet es sich  ... wer nicht, der lässt es bleiben. So einfach funktioniert die Welt und der Konsum.

Dass solche Diät-Shakes und -Drinks bestens bekannt dafür sind, den sogenannten "Jo-Jo-Effekt" auszulösen ist Dir hoffentlich ebenso bekannt, dass die Umstellung auf solche Drinks und Shakes Deinem Stoffwechsel und somit generell Deinem Organismus/Deiner Gesundheit erheblich schaden können(?)

Eine kurze Info zum "Jo-Jo Effekt", falls Dir das Prinzip noch nicht bekannt ist:

Jo-Jo: Wer macht schon bis ans Lebensende Diät? Kaum einer. Man macht eine Diät oder hungert. Man hat dann viel Fett abgenommen und etwas Muskelmasse. Dann ernährt man sich wieder normal. Was passiert? Das Fett kommt wieder, meistens sogar etwas mehr. Die Muskelmasse kommt nur zum Teil wieder, der Rest wird durch Fett ersetzt. Jetzt hat man mehr Gewicht und einen höheren Fettanteil. Und es fehlt Muskelmasse, die sonst permanent Fett verbrennt.

Eine gesunde, abwechslungsreiche, ausgeglichene Ernährung in Kombination mit viel Bewegung bringt letztendlich weitaus mehr als jede Diät, hält auch dauerhaft an, denn man gewöhnt sich sowohl an die Ernährung als auch daran, wie gut einem Sport/Bewegung tut  ... und nicht nur für die Gewichtsabnahme, sondern ebenso FÜR den Stoffwechsel, für das Verdauungssystem, für das Immunsystem, u.s.w. ....eben .... für die gesamte Gesundheit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten