Frage von Indirekt, 77

Wie viel darf ich im Monat verdienen, damit kein Geld vom Jobcenter abgezogen wird?

Hallo, meine Eltern und ich bekommen Arbeitslosengeld 2. Ich möchte einen Minijob im Einzelhandel machen. Mir wurde gesagt, dass ich im Monat 120 Euro verdienen kann, damit nichts abgezogen wird.

Stimmt das? Und wenn nicht, wie viel darf ich verdienen?

Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von beangato, 52

Da stimmt nicht.

100 Euro sind frei. Alles, was darüber liegt, wird prozentual angerechnet.

http://www.hartz4hilfthartz4.de/cms/html/hartz-iv-4-zuverdienst.html

Antwort
von Rheinflip, 35

100 E sind Safe.  

Antwort
von kevin1905, 35

§ 11b SGB II.

Antwort
von TednDahai, 61

ja das stimmt. 120€

Kommentar von johnnymcmuff ,

Wirklich?

Dann nenne mal die Quelle, ich weiß nur von 100 € die frei sind.

Kommentar von TednDahai ,

Ein Freund der Hartz IV empfängt. Wenn er über eine Maßnahme (in Sachsen) Geld verdient, dann 120€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community