Frage von MikaDaBoss, 240

Wie viel Cola kann man einem 4 jährigen Kind um 21 Uhr zum Fußballspiel zutrauen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GaryAnderson, 131

es gibt cola light koffeinfrei xD schmeckt allerdings so wie es sich anhört

Kommentar von Gigama ,

wobei das einem 4 jährigen wohl kaum auffallen wird !

Kommentar von GaryAnderson ,

ja genau. wenn für kinder cola dann die aufjedenfal

Antwort
von XC600, 95

gar keine , dafür ist er noch viel zu jung .... aber es gibt scheinbar etliche Eltern die sowas in Ordnung finden bei so kleinen Kindern  ........ meine Tochter lag mal im KH und mit in ihrem Zimmer ein 4jähriges Mädchen .... deren Mutter brachte einige große Flaschen Cola mit ins KH und die Schwestern sollten das ihrer Tochter geben (haben sie natürlich nicht getan und das Kind hat dann brav Tee und Mineralwasser getrunken als die Mutter weg war) weil sie angeblich NUR Cola trinken würde und nichts anderes akzeptiert ..... sorry , aber das ist mir nur grad wieder eingefallen bei diesem Thema ; ;)

Antwort
von JtabnAa107, 164

Am besten gar keine Cola, da die Phosphorsäure in der Cola die Knochen angreift, und so das Wachstum hemmt. Aber ist nicht meine Entscheidung letztendlich.

Antwort
von Cokedose, 83

Da ein Kind in diesem Alter um diese Uhrzeit im Bett zu liegen hat erübrigt sich der Rest der Frage. Ansonsten kann sie sich jeder der über einen Funken Verstand verfügt selbst beantworten.

Antwort
von Steffile, 150

Gar keine. Und Erwachsene besser auch nur selten.

Antwort
von ErgoLUe, 110

Kinder in diesen Alter sollten keine Cola trinken da sie sich noch in einer wichtigen Entwicklungsphase befinden sollten Kinder in diesen Alter 100% keine Koffein zu sich nehmen.Es kann die Entwicklung von Hirnfunktion/Nervensystem und andere Neurologische Problem hervorrufen dies ist Fakt.Gib Deinen Kind einen Saft oder Tee mit etwas Zucker. 

Antwort
von Maeryxoxo, 146

Gar keine! Cola ist so schädlich. Gerade für so kleine Kinder.

Antwort
von kiara36, 117

Wie viel man einem Kind zutraut?

Ich weiß aber, das mein Kind diese liebt und diese bekommt es nur zu besonderen Anlässen (Geburtstag, Restaurantbesuch...) ein bis zwei Gläser bis max. 0,5 l.

Ich mag Cola nicht, verteufle diese aber generell nicht - denn Apfelschorle und Co. sind mindestens genauso süß ;)

Antwort
von woizin, 69

Cola mit vier..... Wie wäre es mit ner Apfelschorle?

Antwort
von kim294, 53

Trollfrage.

Neulich habe ich schon mal auf Webfail oder so gelesen, dass jemand gerne eine derartige Frage in einem Elterforum stellt, wenn ihm langweilig ist.

Kommentar von MikaDaBoss ,

PSHT!!! ^^

Antwort
von Sumselbiene, 111

Ein Vierjähriges muss noch gar keine Cola trinken. Und wenn schon, dann vielleicht Kindercola ohne Koffein drin.

Antwort
von HerrDegen, 108

"am 21 Fußballspiel"

Diese Frage ergibt keinen Sinn.

Kommentar von zivandivan ,

Ja vielleicht eine cola am tag also 1 morgens eine mittags und eine nachts

Antwort
von HalloRossi, 81

4? 😳 und Cola 😳? Echt! Mit 4 Jahren dürfen die ganz bestimmt gar keine Cola! Ich glaub es ja wohl nicht.

Antwort
von Fragenwacht, 123

Eine muss reichen. Aber von zwei oder drei wird es auch nicht sterben.

Kommentar von Gigama ,

Das ist also deine Empfehlung für ein 4 jähriges Kind ??

Kommentar von Fragenwacht ,

Habe ich es ausdrücklich empfohlen? Nein. 

Ich habe gesagt, dass eine Cola reichen muss. Überinterpretier nicht meine Aussage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten