Wie viel Cola kann ich meinem 4 Jährigem Kind, während des 21:00Uhr Spiels zumuten?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Musst du doch selber entscheiden. Unsere Kinder haben unterwegs auch mal Cola bekommen und ich konnte nie einen Unterschied an den Kindern feststellen ob sie Cola hatten oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie den meisten hier fällt es auch mir schwer zu glaube, dass diese Frage tatsächlich jemand ernst meint.

Was soll nur mal aus dem Kind werden wenn du schon zwei grundsätzliche Dinge nicht auf die Reihe bekommst.

Nicht nur, dass es zum Allgemeinwissen gehört, dass Koffein für Kindern nicht geeignet ist, würde sich die Frage erübrigen wenn das Kind im Bett wäre wo es schon lange hingehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich geb meinen beiden immer nen Espresso in die Cola und lass sie dann in facebook stöbern. Wie sollen die sonst zwei Halbszeiten plus Verlängerung überstehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du die Cola im Verhältnis 2:1 mit Whiskey mischst, kann nicht viel passieren. Die aufputschende Wirkung von Cola wird durch den Whiskey aufgehoben :) Ich hoffe das hilft dir weiter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn's mal ein besonderer Abend ist, ein Glas Fanta... Sicher kein Koffein mit 4!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist denn das Problem? Willst du mit dem 4jährigen Kind irgendwo hinfahren um das Spiel zu schauen? Dann nimm doch einfach ein Kissen und eine Decke mit, damit sich das Kind, wenn es müde wird, in eine ruhige Ecke kuscheln und schlafen kann. Spielsachen nicht vergessen, weil so ein Spiel für ein Kind eh langweilig ist.

Cola sollte man einem Kind nicht geben und auch keinen Kakao, denn dieser enthält neben den Massen von Zucker auch Koffein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar keines am besten. Es putscht auf und er soll doch nachher schlafen, oder? Ausserdem kann er auf den Geschmack kommen und morgen und übermorgen... wieder eines wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hier alle auf dem Koffein und dem Zucker rum reiten würde ich mal sagen : Nimm Cola Zero Koffeinfrei ... dann fällt beides weg und dann scheint es egal zu sein ob 1 Glas oder 1 Liter 😇😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TMSM13
02.07.2016, 22:14

um dann schön mit dem Aspartam Krebs zu fördern , der natürlich als Zucker Ersatz reichlich drin ist.

0

Gar keine!!!

Einem 4 Jahre alten Kind Cola zu verabreichen, ist verantwortungslos!

Wenn du das Spiel unbedingt außerhalb gucken möchtest, dann nimm Spielsachen, ne decke und ein Kissen mit. Dann kann es sich was ausruhen bzw. anderweitig beschäftigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar keine...oder vllt. nen Schluck, aber mehr auch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar keine Cola .Das Kind sollte schon längst im Bett sein .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Maximal ein kleines Glas oder du nimmst die Light Koffeinfrei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weisst du, was verantwortungsbewusste Eltern machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TMSM13
21.06.2016, 21:19

Was denn?

0

Wer solche Fragen stellt und diese dann auch noch wirklich ernst meint, sollte nun wirklich keine Kinder in die Welt setzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar keine!

Einem 4 jährigem Kind Cola zu geben ist verantwortungslos!

Zudem sollte das Kind um die Zeit im Bett liegen und schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geile Frage!! KEINES!!!!  
willst du dein Kind Aufputschen mit unmassen von Zucker!?!
Nimm wasser oder Tee mit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern du Bier untermischen solltest, dann darf es ruhig 0,3 sein 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michia12
21.06.2016, 21:24

😂

0

Die Frage soll doch ein Witz sein, oder...?!

Das Kind sollte schon im Bett sein, 

und das ganz ohne Cola!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?