Wie viel CO2 entsteht bei Ethanol pro kJ Energieumsatz?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jetzt musst Du nur noch herausfinden, wieviel Energie bei Deiner Reaktion freigesetzt wird, dann ist der Rest simpler Dreisatz.

Die Energie kannst Du entweder nach Bevarians Ansatz berechnen. Oder Du erinnerst Dich, dass Ethanol auch der menschlichen Ernährung dient und daher üblicherweise auch in "Kalorientabellen" vorkommt. Liegt zwischen Kohlehydrat und Fett, also 6 oder 7 kcal/g.

Dass es sich dabei um Kilokalorien handelt, wird in den Tabellen fürs nichtwissenschaftliche Publikum gerne vergessen. Wie man diese in Joule umrechnet, sollte bekannt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Macintoshia
14.02.2016, 19:28

also 7 kcal/g * 4,19

29,7 kJ/g (habs gegoogelt)

wie muss ich jetzt weiter vorgehen? 

Dankeschön!

1

Was möchtest Du wissen?