Frage von Delta055 11.05.2011

Wie viel Bit hat mein "Intel Pentium 4, 3400 MHz (17 x 200) Prozessor?"

  • Hilfreichste Antwort von Marcel21 11.05.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Der Pentium 4 ünterstützt lediglich 32 Bit.

    Du musst dir also die 32 Bit version kaufen, sonst läuft es nicht.

  • Antwort von computertom 12.05.2011

    Kommt darauf an auf welchem Sockel der Prozessor sitzt. Ein 3,4GHz Pentium4 Prozessor auf einem Sockel 478 ist ein 32Bit Prozessor und unterstützt kein 64Bit Betriebssystem. Ist es dagegen ein 3,4GHz Pentium4 mit Sockel 775, dann ist es ein 64Bit Prozessor und er unterstützt ein 64Bit Betriebssystem. Lade dir mal das kostenlose Programm "Everest Home Edition" runter und lass dir damit Daten zu deinem Prozessor anzeigen. Unter "Motherboard -> CPUID" wird dir angezeigt ob ein 64Bit Befehlssatz vorhanden ist oder nicht und unter "Motherboard -> Motherboard" solte der Prozessorsockel zu finden sein. Oder unter "Computer -> DMI -> Prozessoren" kannst du den Sockel ebenfalls mit Everest finden.

     

    MfG computertom

  • Antwort von Dosenkarl 11.05.2011

    geh einmal auf Systeminformation. Dort steht alles was du benötigst. (Start Windows-Suchfeld)

  • Antwort von gimli012 11.05.2011

    Wenn du den Intel Pentium 4 550 3.4 GHz hast, sollte es soweit ich weiß gehen. Ist aber von Standart deaktiviert und du brauchst ein BIOS update damits geht.

  • Antwort von diroda 11.05.2011

    64 Bit

  • Antwort von mig112 11.05.2011

    Was sollte das DAMIT zu tun haben!??

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!