Frage von Enylou, 30

Wie viel Aufschlag für das Material ist bei einem Angebot eines Handwerkers normal bis unverschämt?

Ich hatte auf meine letzte Frage viele schöne Antworten erhalten und habe dies jetzt erstmal setzen lassen. Vielen Dank an die Leute die sich gemeldet hatten. Nun werde ich konkreter, da die Lager in unverschämt bis völlig normal gespalten waren.

Also, wie viel sollte ein Handwerke für das Material an Verkaufsgewinn/ Handelsspanne aufschlagen dürfen? Was ist anständig, was ist normal und was ist dreist? Dreist im Sinne von - dem Kunden bleibt eigentlich keine Wahl, als das Angebot anzunehmen, weil eben keine Auswahl an Fachbetrieben im näheren Umland vorhanden ist.

Für konkrete Angaben in % würde ich mich freuen und für die Beiträge bedanke ich mich herzlichst im voraus.

Antwort
von josef050153, 15

Das kommt darauf an, welchen Preis du nimmst. Gegenüber dem Baumarkt ist das Material bei Handwerkern etwa 20 bis 30% teurer.

Kommentar von Enylou ,

Vielen Dank und schöne Grüße nach Wien!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten