Frage von Polskieskull, 50

Wie viel Arbeitsspeicher kann Windows 98 32bit erkennen?

Nicht wundern ich habe hier alte Programme drauf die ich täglich nutze und neu sehr teuer sind ( Microsoft Office ) oder nicht einmal jemand mehr kennt aber dennoch sehr gut sind

Antwort
von unlocker, 32

http://www.winboard.org/windows-9x-me/62198-laeuft-windows-98se-nicht-mit-2-gb-r... welche Office-Version? Auf unserem PC im Hobby/Probe/Freizeitkeller läuft glaubich Excel 5.x, auf Windows 7

Antwort
von xaxa1202, 37

nein stimmt nicht ganz, es sind um die 3,7. Hier ist nicht das Betriebssystem "Schuld" sondern die maximal 32 bit lange Adressierung im Speicher.

Antwort
von tactless, 27

Bei 512 MB RAM ist offiziell Schluss! 

Antwort
von 716167, 24

Maximal 4 GB minus den Speicheradressbereich, den Grafikkarte und Co brauchen. Allerdings nur mit Tricks.

Offiziell werden 512 MB unterstützt.

Antwort
von Midgarden, 38

3 Gigabyte - wie jedes 32-Bit-System

Dachte, W98 hätte nur 16 Bit ;-)

Kommentar von Polskieskull ,

interessant ich noch mal nach gucken da es ja schon recht alt ist aber ich hatte möglicherweise auch 32bit Software genutzt

Antwort
von groygroy, 18

Ich hatte damals 768 MB RAM drin und wurden komplett genutzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community