Frage von cupcake1409, 69

wie viel alk für 15 leute?

hallo will nächste Woche eine kleine hausparty schmeißen :D

jetzt bin ich nur total überfordert mit der Alk menge... wieviel ich denn da so kaufen soll... ich weiß dass es viele gibt die vodka und so lieben.. aber biertrinker sind natürlich auch dabei :D

und kann mir irgendwer bierpong erklären???? und was man da ales dafür braucht? sonst wird etwas peinlich :D

dankeschönn... ok hört sich an als wären wir voll die säufer... aber mei.. man is ja nureinmal jung... und sooo schlimm sind wir eig. auch nicht :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von marisa96, 36

Sind es denn größtenteils Männer? Dann brauchst du nämlich definitiv mehr getrunken. Die bierpong Regeln kannst du dir auf YouTube oder in Google beibringen, so schwer ist das nicht. Du kannst auch einfach drei Kästen Bier kaufen und einen Kasten mischzeug und dann den Gästen sagen: Sonderwünsche bitte selbst mitbringen. Das wird eigentlich immer akzeptiert :)

Antwort
von zersteut, 29
  1. Becher,
  2. mindestens 2 Tischtennisbälle 
  3. Bier natürlich!
  4. Optimal ein Tischtennistisch! 
  5. Aufbau wie auf dem Bild!

Ziel ist es mit dem Tischtennis Ball in die Becher des Gegners zu treffen! Dieser muss dann auf Ex trinken! Entweder eins gegen eins oder Teams bilden. Es gibt tausende Varianten und Regeln, deshalb vor Spielbeginn über die verwendeten Regeln und Auslegungen zu einigen!

Antwort
von NoNameAvible, 28

Bierpong: Gläser und einen Tischtennis Ball und Bier natürlich :D
Also ich kenne das so: man nimmt sich eine Tischtennisplatte und stellt auf jede Seite ein Dreieck aus Bechern oder gläsern, die mit bier gefüllt sind, so dass die Spitze zur Mitte zeigt. Jetzt fängt einer an den Ball bei zu werfen, der muss aber zuerst bei ihm auf der Platte auprallen und wenn er dann einen Becher des anderen trifft muss dieser den auf ex trinken. Wer als erster alle leer hat, hat verloren.

Antwort
von SmilingShisha, 42

Ich find es traurig, dass Alkohol mittlerweile einen Status bekommen hat, der so hoch ist, dass man sich schämt, wenn man nicht trinkt. 

Kommentar von BuakawBanchamek ,

Moralapostel. Die Zeiten ändern sich halt und solange man es nicht übertreibt mit dem Saufen ist doch alles in Ordnung.

Kommentar von SmilingShisha ,

Moralapostel ist die einfachste Entschuldigung, etwas völlig Bescheuertes zu "rechtfertigen". Ich hab hier meine Meinung geäußert und die wird sich nicht ändern, ob du es magst oder nicht.

Antwort
von SirAskAlot45, 19

man lernt ihr inne schule kein dreisatz mehr ...was ist nur mit der jugend falsch.. kauf einfach was zusaufen wenns nicht reicht gehse halt nochmal zur tanke ... was macht eure generation eig. wenn das internet mal ausfällt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten