Frage von 00Keks00,

Wie viel € Kindergeld bekomme ich ?

Ich bin 18 und fange bald meine ausbildung an. Zu hause wohne ich dann auch nicht mehr. Wie viel kindergeld bekomme ich ? Oder bekomme ich überhaupt mein kindergeld oder bekommen das meine eltern ?

Antwort von Silverstring,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Deine Eltern bekommen dann (weiterhin) das Kindergeld, wenn sie dir Unterhalt leisten.

Antwort von Zufaelliger,

Wenn Du wirklich allein lebst, nicht mehr zum Haushalt der Eltern gehörst, nicht nur vorübergehend und keinen Unterhalt bekommst, kannst Du das Kindergeld auch selbst beantragen. Erbringen die Eltern Unterhalt mindestens in Höhe des Kindergeldes, haben sie den Anspruch auf das Kindergeld weiter.

Besser ist, sie bekommen es auch wenn sie es an Dich weitergeben. Sie bekommen dann evtl. den höheren Kinderfreibetrag und den Ausbildungsfreibetrag.

Antwort von user1792,

Wenn du nicht mehr zu Hause wohnst - und nur dann - kannst du das Kindergeld bekommen. Das sind 184 Euro!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Wer bekommt wann Kindergeld? II Die Voraussetzungen für Kindergeld sind im Einkommenssteuergesetz (EstG) geregelt. Anspruchsberechtigt sind in der Regel NUR die Eltern des Kindes, auch nach Erreichen der Volljährigkeit. Lediglich, wenn die Eltern verstorben sind oder nicht mehr erreichbar hat das Kind die Möglichkeit, selbst Kindergeld nach dem Bundeskindergeldgesetz zu beantragen. Der Regelfall ist aber, daß Kindergeld nur ...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten