Frage von MasterSnoopy, 23

Wie verwendet man c++ Bibliotheken unter Linux , ohne eine IDE?

Ich habe es aufgegeben zu versuchen mit IDEs zu Programmieren , da diese sowieso nie funktionieren und das für einen Anfänger schon recht frustrierend ist .Deshalb benutze ich nichts außer dem Terminal, Gedit und den g++ Compiler.

Ich benutze als OS aktuell UbuntuMATE und habe bereits Gedit und g++ installiert und erfolgreich getestet

( helloWorld.cpp erstellt , script geschrieben und per g++ -o helloWorld helloWorld.cpp kompiliert. Die Datei helloWorld ließ sich im Terminal ausführen und gab "Hallo Welt" aus )

Wie könnte ich eine Datei namens test.cpp kompilieren, wenn ich eine Bibliothek, wie zB. Qt oder GTKmm nutzen wollen würde , ohne irgend eine IDE zu nutzen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kordely, 6

Dieses Programm benutzt SDL und Boost:

       g++ -lSDL -lSDLmain -I/usr/include/SDL -L/I/usr/include/SDL -I/usr/include/boost -lSDL_gfx *.cc -lboost_system -lm

Benutzt man Qt, dann schreibt man:

       qmake -project

dann

       qmake

dann

       make

Mit GTK schreibt man:

       g++ $(pkg-config --cflags --libs gtk+-3.0)

oder mit GTK 2:

       g++`pkg-config --cflags gtk+-2.0` `pkg-config --libs gtk+-2.0`
`pkg-config gtkmm-2.4 --cflags --libs`

oder

      g++ pkg-config gtkmm-2.4 --cflags pkg-config gtkmm-2.4 --libs

Kommentar von kordely ,

Danke für den Stern!

Antwort
von DerServerNerver, 16

Einfach per Terminal g++ kompilieren und linken.

Kommentar von MasterSnoopy ,

Was ist linken und wie mache ich das ?(Sorry , ultra newbie hier , habe sonst immer python und php benutzt und musste mich um nichts dergleichen kümmern)

Kommentar von DerServerNerver ,

C++ Quelldateien werden zu Objektdateien kompiliert, die dann 'gelinkt' werden und dann aus den ganzen Objekten eine ausführbare Datei geformt wird.

Kommentar von MasterSnoopy ,

Okay , das war mir schon irgendwie klar , aber wie genau mache ich das?

könntest du da eventuell konkrete Befehle, die ich im Terminal eingeben müsste, auflisten?

Kommentar von DerServerNerver ,

https://courses.cs.washington.edu/courses/cse326/02wi/unix/g++.html Ist hier so mehr oder weniger aufgeführt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community