Frage von trubf49, 17

Wie vervollständigt man folgende Reaktion mithilfe von Halbreaktionen?

Fe^2+ + (Cr2O7)^2- + H^1+ --> Fe^3+ + Cr^3+ +...

Expertenantwort
von vach77, Community-Experte für Chemie, 5

In einer Datensammlung zur elektrochemischen Spannungsreihe findest Du u.a. die folgenden Angaben:

Cr₂O₇²⁻ + 14 H₃O⁺ + 6 e⁻ --> 2 Cr³⁺ + 21 H₂O          E° = + 1,36 V
Fe²⁺ --> Fe³⁺ + e⁻                                                   E° = +0,75 V

Stelle nun die Teilgleichung zur Oxidation und Reduktion auf.

Wenn Du die Formulierung mit Wasserstoffionen statt Oxoniumionen bevorzugst, dann musst Du noch eine Umformung vornehmen.

Antwort
von darkman55, 13

Das ist ne Redoxreaktion und du sollst die Teilgleichungen, sprich Oxidation und Reduktion aufstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten