Frage von mianmil,

wie verstauche ich mir die hand am besten?

es gibt keine

Ein Hinweis zur Frage Support

Liebe/r mianmil,

offensichtlich fällt es vielen schwer, Deine Frage ernst zu nehmen. Niemand hat Lust auf Fragen zu antworten, die den Eindruck vermitteln, da macht sich jemand lustig oder hat Langeweile und will gar keinen Rat.

Wenn es Dir dennoch ernst ist und Du hilfreiche Antworten erwartest, solltest Du Dir in Zukunft mehr Mühe beim Stellen Deiner Frage geben und beschreiben, worum es Dir genau geht.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Viele Grüße Ben vom gutefrage.net-Support

Antwort von denecke,

Mit Vollschwung gegen die Wand, und den Kopf gleich mit...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Altes Hausmittel: Kalte Wadenwickel gegen Fieber Fieber ist eigentlich sinnvoll: Der Temperaturanstieg im Körper soll Krankheitserreger eliminieren. Fiebersenkende Maßnahmen sollten daher erst bei Werten ab etwa 39 bis 39,5°C zum Einsatz kommen. Ein bewährtes Hausmittel sind hier kalte Wadenwickel. Sie dürfen aber nur angelegt werden, wenn der Patient warme Füße hat und auch ansonsten nicht friert! Für den Wickel wird ein großes Handtuch in k...

    1 Ergänzung
  • Altes Hausmittel wieder toppaktuell: der Apfelessig Apfelessig wirkt adstringierend, desinfizierend und abschwellend. Darum ist er ein ideales Mittel, wenn man blaue Flecken, Prellungen oder Verstauchungen behandeln will. Man gibt dazu den Essig auf ein dünnes Handtuch oder ein anderes geeignetes Tuch und legt es auf die betroffene Stelle des Körpers. Darüber kann man ein zusätzliches Tuch wickeln, das hilft gegen die Geruchsentwicklung und geg...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten