Frage von Demant, 15

Wie verschwinden "nachverfolgte Änderungen" aus einem Manuskript?

Hallo, WORD-Experten, benutze (nach wie vor) Word 2007, unter Windows 7. Ich weiß, wie + wo man "Änderungen nachverfolgen" ein - und wieder ausschaltet. Aber ich kriege die roten Markierungen aus dem Skript nicht wieder entfernt. Irgend wie ging das mal.

Danke im Voraus

HAD

Antwort
von Demant, 9

Meine Frag kann ich inzwischen nach Herumtüfteln selbst beantworten:..... WORD verfügt unterhalb der Iconreihe für "Öffnen", "Speichern", "Drucken" usw. über ein kaum beachtetes längliches "Feld" mit vier Optionen: Endgültig, Original, Original bzw. Endgültige Version enthält Markups. Genau um diese geht es: Korrektur- bzw. Änderungszeichen zählen zu den "Markups". .... Diese verschwinden während der Sitzung, also temporär, vom Bildschirm (nicht aus der Datei), wenn man "Endgültige Version" stellt.Wer auf "Original klickt, lässt sie ebenfalls verschwinden, allerdings sieht er die Originalfassung - also v o r allen Änderungen.Eine Antwort auf die Frage fand ich übrigens nicht einmal andeutunsgweise im „Online-Handbuch“ oder über „Help“ (was nicht unbedingt für deren Qualität spricht), jedenfalls nicht mit Hilfe von Stichwörtern wie „Änderungen - verfolgen – löschen – unsichtbar machen“ usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten