Frage von Struwwelpeter7z, 36

Wie verschiebt man Apps, etc. auf die Speicherkarte?

Hallo Leute, ich brauche eure fachkundige Hilfe. Bei meinen Galaxy S5 und Note 4 habe ich seit dem letzten Firmenupdate auf Android 6.0.1 folgendes Problem. Apps und Fotos werden im Detail zwar angezeigt, aber ich kann nicht mehr den Speicherort wählen. Vorher hatte ich die Möglichkeit, wenn die Schrift nicht nur grau war, die Apps auf die Speicherkarte zu verschieben. Hat jemand von euch eventuell einen Tipp? Samsung habe ich angeschrieben, aber keine Reaktion. Verkäufer in div. Geschäften wussten auch keine Lösung.

Antwort
von dan030, 23

Bei Android 6 liegen die Apps selbst grundsätzlich im Systemspeicher. Die Nutzdaten kannst Du möglicherweise (aber nicht immer) mit einem File Manager verschieben.

Antwort
von Delveng, 23

@Struwwelpeter7z,

es ist nicht mehr möglich, Apps auf eine SD Card zu transferieren.

Antwort
von Struwwelpeter7z, 20

Danke, dass ihr so schnell geantwortet habt.

Welche App2SD könnt ihr bei Android 6 empfehlen? In den Kommentaren habe ich gelesen, dass es bei Android 6 scheinbar nicht funktioniert hat. Ist das letzte Update auch der Grund, weshalb alle Handys, Smartphones, nach dem Laden nicht ihre 100% Akkuleistung behalten? Ladevorgang erfolgt bei ausgeschaltetem Gerät und bleibt in ca. 12 Stunden unbenutzt. Beim Einschalten werden dann "nur" ca. 95% angezeigt. Außer dem Note 4 haben alle Geräte diese Eigenart.

Antwort
von YunaTidusAuron, 19

Probier mal App2SD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community