Wie verschicken internetbetrüger spammails?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich gehe mal von gehackten Servern aus ;3 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spammails sind erstmal ganz normale Mails die nur vom Anbieter gefiltert werden. Ich denke bevor Betrüger überhaupt E-Mails versenden haben sie von ner Website mehrere E-Mail Adressen "gestohlen", um diese für ihre Zwecke zu nutzen. Natürlich könnte man hingehen und per Dauerschleife jegliche Art von E-Mail durchzusenden, aber das dauert ewig.

Außerdem sind die E-Mails mit falschen Links integriert so was wie 

<a href="www.google.de">www.youtube.de</a> 

ist einfaches html. Obwohl YouTube steht verbindet man sich mit google :D
Das Fett gedruckte wird als Text dargestellt und wenn ich dasselbe nochmal mache fällt es kaum auf. Außer ich halte meine Maus daran und um das zu Enden wird es schon sehr kompliziert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine E-Mail mit link oder Anhang in der meist irgendwas versprochen wird. Diese mail kommt meistens von einem mail account der schon mal gehackt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

z.b. mit einem gefakten Absender, spoofing Mails oder zu wenig verschlüsselte Mails, die werden dann von den Email Anbietern automatisch als spam erkannt. Aber auch Botmails, Massenmails die elektronisch und automatisch verschickt werden, kommen "zum Teil" in den Spam ordner (Manchmal hat man deshalb das Problem das seriöse Emails dort landen).

Du müsstest halt genauer beschreiben was du vor hast dann kann man dir besser Lösungsvorschläge machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung