Frage von BlackAngel199, 57

Wie verringere ich meine Fressattacken?

Naja jeder kennt sie: Bevor man ihre Tage bekommt oder mitten drin oder danach (wie auch immer), bei mir ist das bevor ich sie bekomme: Ich esse sehr viel! Und zwar wirklich viel. Ich finde dass nicht gut, denn ich möchte nicht dick werden. Ich esse ja ganz normal (Frühstück, Mittag). Abends esse ich nie, denn ab 18 Uhr ist es für mich Tabu!Trotzdem kann ich auf das Essen nicht ganz verzichten, denn mein Heißhunger ist viel zu groß. xD Kennt ihr aber gesunde Snacks die man am Abend machen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JesterFun, 30

Ünermäßiges Essen ist oft eine Ersatzbefriedigung für das Bedürfnis nach anderen Dingen. Wie beispielsweise Zuneigung, Entspannung, Freizeit usw. Je nachdem was dir eben fehlt.Essen sorgt eben für gute Gefühle. Willst du weniger Essen, dann schau das du anderweitig gute Emotionen bekommst oder eben das was dir fehlt.

Natürlich kann es auch andere körperliche Gründe haben wie Unterzucker oder so. Die Lösung ist immer individuell. Aber vielleicht hilft dir ja mein Text oben.

Antwort
von Irina55, 31

Eine gesunde Alternative wären Äpfel oder ein gemischter Salat :) oder was auch Wunder beim Hungergefühl bewirkt: ein großes Glas Wasser trinken!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community