Wie vermeide ich es beim englisch sprechen rot zu werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Problem ist nicht unsere verrückte Sprache, sondern Deine Reaktion auf eine Situation, in der Du Dich noch nicht traust ;-)

Bei Deutsch-Prüfungen in Australien habe ich mir immer das beste Ergebnis vorgestellt. Einfach verschiedene Fragen bzw. Antworten im Kopf proben, jeden Tag.  Wenn Du diesen jeden Tag für einen ganzen Monat machst dann kann es gar nicht schlecht ausgehen.  Du schaffst es ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurz vor der mündlichen Prüfung hatte ich auch Schiss das ich zu nervös bin obwohl ich eigentlich gut in Englisch bin. Habe eig. dasselbe Problem. Du musst dir einfach die ganze bewusst sein das du es kannst, fast so als wenn du Deutsch sprichst. Irgendwann wenn du merkst, hey ich kann ja flüssig Englisch sprechen dann kommst du in einen Flow rein und es passiert automatisch. Ich hatte nacher eine glatte 1 in der Mündlichen Prüfung trotz Schweißausbrauch davor :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tue immer so als wäre derjenige mit dem ich spreche, egal ob der Lehrer oder die Klasse, richtig gute Freunde sind. Manche meinen es würde helfen sich im Spiegel reden zu sehen, aber das hilft mir jetzt nicht so. Aber du kannst es ja mal versuchen. Schaden tut es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?