Frage von XxLinax, 230

Wie verliert der Körper schnell Wasser?

Antwort
von putzfee1, 143

Wenn du abnehmen willst, ist eine Entwässerung des Körpers nur dann sinnvoll, wenn du tatsächlich zu viel Wasser im Körper hast. Das erkennt man daran, wenn man sichtbare Ödeme hat oder wenn der Arzt die Diagnose stellt. Nur dann sollte man entwässern, ansonsten bitte nicht, denn damit bringst du nur deinen Wasser- und Mineralstoffhaushalt durcheinander, was unter Umständen üble gesundheitliche Folgen haben kann.

Sollte ein Arzt bei dir feststellen, dass du tatsächlich zu viel Wasser im Körper hast, wird er dir auch sagen, was am besten dagegen zu unternehmen ist.

Wenn du übergewichtig bist und und abnehmen musst, führt der beste und gesündeste Weg über eine gesunde, ausgewogene Ernährung und regelmäßige ausreichende Bewegung.

Kommentar von XxLinax ,

Dankeschön :)

Antwort
von FelixFoxx, 156

Auf normalem Weg über Schweiß und Urin. Die schnellste Art, Wasser zu verlieren, ist die Dialyse. Da kann man in 4h bis zu 5l Wasser verlieren. Ist aber weder angenehm noch gesund (es sei denn, man ist nierenkrank im Endstadium)...

Kommentar von XxLinax ,

Dialyse ?

Kommentar von putzfee1 ,
Kommentar von FelixFoxx ,

Dialyse ist die "Blutwäsche", die man braucht, wenn die Nieren nicht mehr arbeiten. Da Dialysepatienten wenig bis gar keine Urinausscheidung haben, bleibt Wasser im Körper zurück, was bei der Behandlung durch Unterdruck entzogen wird. Für gesunde Menschen ist diese Prozedur nicht zu empfehlen!

Kommentar von lanlan0000 ,

jo muss auch gleich wieder hin. Dann bin ich wieder 2 Kilo leichter 😀

Kommentar von FelixFoxx ,

Ich muss heute Abend hin, zur Nachtdialyse. Bei mir werden es hoffentlich auch nicht mehr als 2kg, sonst wird es anstrengend...

Antwort
von Pangaea, 102

Mit Medikamenten, die Wasser ausschwemmen (Diuretika). Die sind selbstverständlich verschreibungspflichtig und werden nur angewandt, wenn dein Arzt das für nötig hält.

Eine weitere Möglichkeit ist Schwitzen. Aber sobald du etwas trinkst, füllt dein Körper seinen Wasservorrat wieder auf.

Dritte Möglichkeit: Salzarm essen. Salz bindet Wasser im Körper.

Antwort
von Nordseefan, 136

Und warum wäre das wichtig?

Der Körper braucht - um gEsund zu sein - und mal eine gewisse Menge an Wasser.

Kommentar von XxLinax ,

Weil ich in 1 Woche in den Urlaub fliege und bis dahin etwas definierter aussehen wollte

Kommentar von Nordseefan ,

Wird nichts werden, sorry.

Der Wasserhaushalt reguliert sich dann zum einen wieder.

Und so viel das man es sieht wirst du nicht verlieren.

Dumm nur das die urlaube immer so überraschend kommen ;-)

Antwort
von CJoe78, 102

Wenn du definierter in den Urlaub gehen willst, solltest du dich Low Carb ernähren. Denn Kohlenhydrate binden viel Wasser, und sorgen für ein aufgeschwemmteres Aussehen. Nach 2-3 Tagen Low Carb kannst du so 2-4 Kilo Gewicht (Wasser) verlieren.

Das gilt aber auch für die Zeit im Urlaub. Denn sobald du wieder mehr Kohlenhydrate als 50-100 g täglich isst, wirst du die verlorenen Wasserkilos schnell zurück bekommen. 

Trinken solltest du trotzdem viel (2-5 Liter Wasser täglich). Das sorgt nicht für ein aufgeschwemmteres Aussehen, sondern verbessert den Stoffwechsel.

Kommentar von XxLinax ,

Vielen Dank !😍

Antwort
von user023948, 88

Man sieht es nicht, wenn man Wasser verliert...

Antwort
von Itchi0108, 111

DER Körper!

Durch Sport.

Kommentar von XxLinax ,

Das war nicht mit Absicht 😒 mein Gott..
Danke für diese hilfreiche Antwort !

Antwort
von KannibalenCat, 109

Durch Schwitzen und Wasserlassen. ;-)

Antwort
von wasgehtleutis, 79

kein wasser trinken?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten