Frage von crazykeks, 38

Wie verliebt ER sich bloß in mich?

Hallo zusammen,

Ich befinde mich momentan in einer misslichen Lage. Ich habe den scheinbaren Traummann entdeckt und erfolgreich gedatet, dachte ich zumindest. Nunja wir haben uns 3 mal getroffen und hatten aufregende Dates - dann sind wir letzten Endes leider im Bett gelandet. War nicht sehr taktisch klug aber so war es dann halt. Der Kontakt ist geblieben und nach mehreren treffen die schlussendlich so endeten brach jetzt der Kontakt ab. Er hat sich jedoch wieder gemeldet und wollte wissen warum ich nichts mehr von mir hören lassen hab. Wir haben geredet und er meinte er habe noch keine Gefühle aber kann mir nicht sagen wie es sich entwickelt er will mich auf jedenfall wieder sehen.

So jetzt zu meiner Frage : ich würde michts mehr wünschen wir eine Beziehung mit ihm aber dafür muss er Gefühle entwickeln und sich natürlich verlieben!

Habt Ihr Ratschläge wie ich jetzt am besten vorgehen kann um das zu erreichen ?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Mit knackfrischen Grüßen Euer Crazykeks

Antwort
von Ostsee1982, 38

War nicht sehr taktisch klug

Partnersuche sollte nichts mit Taktik zu tun haben.

Er hat sich jedoch wieder gemeldet und wollte wissen warum ich nichts mehr von mir hören lassen hab.

Scheinbar kam da auch nicht viel sonst wäre der Kontakt ja nicht abgebrochen.

Wir haben geredet und er meinte er habe noch keine Gefühle aber kann mir nicht sagen wie es sich entwickelt er will mich auf jedenfall wieder sehen.

An der Stelle kann man mit Lebenserfahrung nur noch sagen: Vergiss es! Er hat keine Gefühle für dich und wird auch keine mehr entwickeln. Da wird sich nichts einstellen nur weil du das möchtest und ihm versuchst ein Gefühl einzureden wo keines ist. Wenn ich Schokolade doof finde dann kann mir die noch so gut verkauft werden wegen dem schmeckt sie trotzdem nicht oder man probiert widerwillig ein Stück und legt es dann beiseite weil man nicht überzeugt ist und genauso verhält sich das auch mit ihm. Er ist von dir als Partnerin nicht überzeugt.

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 31

Man verliebt sich in eine Person, weil sie so ist wie sie ist. Sich zu verstellen, oder gekünselt aufzutreten ist eher nicht Optimal. Und Gefühle erzwingen kann man sowieso nicht. Es funkt wann es will, bei der anderen Person. Verbringt weiter Zeit miteinander und versteife Dich nicht zu sehr darauf, das es das Ziel sein muss, das es bei ihm funkt.

Antwort
von jogibaer, 25

Männer haben meist andere Wünsche als Frauen. Sie möchten erst mal was lernen und Geld verdienen. Auto kaufen, Reisen machen und viele andere Dinge erst erleben. Die Lust auf Liebe oder eine Beziehung kommt meistens erst später so richtig. Erst dann wirds interessant.

Vermutlich hat das nichts mir deiner Person zu tun, eher damit, dass jetzt andere Dinge ihm wichtig erscheinen.


Antwort
von kara333, 26

So wie du das schreibst ist es nicht dein Traummann. Und schon gar nicht die große Liebe. Er hält dich warm. Und er wird auch später keine Gefühle bekommen. Ihr habt euch mehrmals getroffen und sogar mit einander geschlafen spätestens da merkt man ob die Person jemand für die Zukunft ist oder nicht. Renn ihm nicht hinter her das macht dich nur genau so unattraktiv wie alle anderen Hühner.
LG

Antwort
von Interessierter7, 24

versuch mit ihm weiter zu flierten aber erzwingen kannst du nichts. Schau halt, daß er merkt, daß Du ihn magst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community