Frage von StruckByLight, 74

Wie verläuft ein Medizin studium (Ausbildung)?

Heii:) Also ich will wissen wie ein Medizin Studium verläuft. Ich habe es zwar gegooglet aber verstehe es da nicht so ganz. Da gibt es ja denn 'Schulischen' Teil und den 'Praktischen' Teil also das mit dem Praktikum. Und ich frag mich wo die Studenten dann das Praktikum machen können und wie lange und was sie da so alles machen dürfen. Und auch was man nach dem Abschluss macht.

Danke für die Antworten schon im Voraus :)

Antwort
von Calioniel, 57

Normalerweise gibt es immer extra eine Klinik, die mit der Uni, in der das Studium angeboten wird, zusammenarbeitet. Also ich kenne es nur so. Und dort werden dann die praktischen Sachen gelehrt. :)

Kommentar von StruckByLight ,

Ich auch und die Richtung in der die das Praktikum machen dürfen sie sich aussuchen?

Kommentar von Calioniel ,

Ich denke das kommt halt darauf an, ob man Allgemeinmediziner oder Chirurg oder was auch immer werden will. Ich denke, dass das auch wie in Kursen gemacht wird oder so, aber das weiß ich nicht so genau^^

Kommentar von beamer05 ,

Ich denke das kommt halt darauf an, ob man Allgemeinmediziner oder Chirurg oder was auch immer werden will.

Nö, das Studium ist erstmal für alle gleich, eine Spezialisierung erfolgt erst nach abgeschlossenem Studium (12+ Semester), so man eine FacharztWEITERBILDUNG macht (nochmal (meist) 5 Jahre).

Antwort
von JuxSinnlos, 38

Ein klarer Fall für http://lmgtfy.com/?q=ablauf+medizinstudium !

Antwort
von 3875hj7, 30

Du musst auf jedenfall irgendwann Leichen aufschneiden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community