Frage von kleeblatt2003, 7

Wie verläuft das Studium einer Architektin?

Hallo. Bitte nur die Leute schreiben, die es wirklich wissen. Danke!

Antwort
von Huflattich, 5

Ein Studium im Fachbereich Studium Architektur umfasst mehrer Fächer (zumindest war es früher so) Grundlagen der Gestaltung, Grundlagen des Entwerfens, Freihandzeichnen, Typologie des Bauens, Grundlagen der Tragwerkslehre (Statik) , darstellende Geometrie, Stadt-bautechnik, Baugeschichte , Entwerfen, Modellbau, Haustechnik usw, usw, usw.. 

Den Fächerplan wirst Du eh im Netz finden.- z.B. hier

https://www.studycheck.de/studium/architektur

Sehr umfangreich und mühselig das Ganze und am Ende weiß man nie, wo man unterkommen wird (o.k.das ist natürlich nicht nur in der Architektur so) .......

Als Architektin hat man es noch schwerer auf dem Bau gegen Männer (ja auch heute noch) und muss sich echt durchsetzen können (da hilft es z.B. dann wenig zu schreiben "bitte nur die schreiben die es wirklich wissen") 

Ja, ich weiß es .Habe Architektur studiert und danach gewechselt und im Fach Innenarchitektur Examen gemacht..Bin heute selbstständig und habe meinen Beruf mit anderen Komponenten gekoppelt "Beratung plus" sagen wir mal ;o) 

Offen gesagt, empfehlen würde ich es nur demjenigen, der unbedingt Architektur studieren will. Nicht des geldverdienens wegen, sondern weil er dafür "brennt" . 

Mindestens drei Jahre Ausbildung, meist mehr .Quälerei ohne Ende, nur um sich danach unter vielen dort draussen einzuordnen, die dann "bessere Bauzeichner" sind. Zwei Jahre um sich Architekt(in) nennen zu dürfen in die Architektenkammer aufgenommen zu werden. Dann jährliche Fortbildungen um weiter in der Kammer zu bleiben. 

Ich würde es mir heute wirklich überlegen - war jedoch damals natürlich empört, als uns ein Dozent in der ersten Vorlesung sagte, dass wenn wir Geld verdienen wollten, wir besser nach Hause gehen sollten - sorry im nachhinein wäre es wohl vielleicht wirklich besser gewesen ......

Studium toll - Beruf weniger

Nun gewarnt habe ich - jetzt musst Du selbst entscheiden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten