Frage von Vordenkerin, 67

Wie verhindert man Heißhungerattacken und wie viel Essen pro Tag ist normal?

Ich weiß schon,wenn ich mich sehr viel am Tag bewegt habe,dass ich essen muss und vor allem viel Trinken. Nur am Ende des Tages bekomme ich dann trotzdem Heißhungerattacken wo ich dann meine letzten Speicher auffülle. Das passiert nicht jeden Tag,aber irgendwie fühle ich mich voll fett dabei. Ich mache auch regelmäßig Sport und ernähre mich gesund und andere sagen,dass ich zu wenig esse. Was ich nicht so empfinde. Aber wenn ich dann eben Heißhungerattacken bekomme,dann weiß ich,dass ich zu wenig gegessen hab. Denke ich. Ich nimm davon auch erstmal ein wenig zu,also würde ich am nächsten Tag auf die Waage gehen. Und dann normalisiert sich mein Gewicht wieder.

Habe Normalgewicht,aber wäre schon gerne dünner. Wenn ich eine straffe Figur hätte,durch Muskelaufbau,dann wäre ich auch glücklich. Aber dann muss man mehr essen oder ?. Eiweißreich ect..und das geht nicht in meinem Kopf...Viel zu essen...und wahrscheinlich bekomme ich deswegen Heißhungerattacken. Auch wenn es nur 1-3 x pro Monat passiert..Macht mich das irgendwie runter..das ist doch nicht normal oder ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Vivibirne, 28

Also heisshunger kommt durch hungern, unregelmäßiges und unausgewogenes essen.
Trinke viel und mach sport gegen langeweile :)
Motiviere dich selbst.
Auch wenn du deine tage hast kommt es zu heisshunger das ist aber normal.
Knabbere kleine möhren oder iss nen sauren Apfel und frühstücke viel

Antwort
von Stachelkaktus, 34

Heißhungerattacken lassen sich durch regelmäßige Mahlzeiten vermeiden, damit der Körper gar nicht erst so extrem hungrig wird. 

Falls es dich doch überkommt, iss keine Kalorienbomben, sondern Sachen, die wirklich satt machen (z  B. Vollkorn, Eiweiß, Nüsse). Oder erst mal ein großes Glas Wasser trinken oder einen Kaugummi kauen. Wenn es schon Abend ist, hilft evtl auch zeitiges Zähneputzen - manchen hält es vom Snacken ab, wenn er dann die Zähne nochmal putzen müsste. 😉

Antwort
von JustNature, 32

Leider erwähnst Du nirgends, WAS genau Du ißt.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit kriegst Du Heißhungerattacken, wenn viel Kuchen, Brot, Zuckerschleckzeug, Pommes, Nudeln, Pizza - allgemein viele konzentrierte Kohlenhydrate in Deiner Ernährung sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community