Frage von Annvi, 24

Wie verhindert man beim Anstreichen mit Lackfarbe, dass nach dem Trocknen der Farbe, die Struktur der Farbrolle sehen kann?

Ich arbeite mit einem Lack auf Wasserbasis und habe sowohl mit einem Schaumstoff- als auch Lammfellröllchen gestrichen. Beide Male kann nach dem Trocknen die Struktur der Röllchen erkennen. Die Oberfläche ist einfach nicht richtig glatt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Spezialwidde, 11

Du musst die Farbe einfach ausreichend verdünnen, bei Lackfarbe geht das problemlos ohne Deckverlust, notfalls mehrmals kreuzweise drübergehen. Das kann man an einer später unauffälligen Stelle oder einem Probebrett austesten.

Antwort
von FusselAmNabel, 15

...die farbe in bischen verdünnen und schnell streichen ,dann dürfte es keine struktur geben....anstatt ner schaumstoffwalze kannste auch ne mohair rolle nehmen ,die sind besser...allerdings musste die vorher auswaschen,sonst fusselt die nämlich...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten