Wie verhindert das System der Gewaltenteilung eine Willkührherrschaft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Indem die 3 Teile - Exekutive (ausführende Gewalt, d. h. Polizei, Behörden etc.), Legislative (gesetzgebende Gewalt, d. h. Regierung) und Jurisdiktion (Rechtsprechung, d. h. Gerichte) - sich gegenseitig kontrollieren und einschreiten, wenn in einem Bereich Alleingänge veranstaltet werden sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst doch hier schon mal deine unschöne Formulierung schreiben. Wir können dann nachhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung