Frage von DanielBepunkt, 20

Wie verhindere ich das in Minecraft mobs despawnen?

Hi, die Frage ist nicht richtig gestellt. Normalerweise reicht es ja zum Beispiel einem Schwein einen Namen zu geben, dann wird es nicht mehr gedespawned. Aber mein Fall ist n bisschen komplizierter. Ich hatte im Spiel auf easy einen Babyzombie der ein ausgewachsenes Huhn reitet, also echt auf dem Rücken von dem Huhn sitzt. Ich fand das Witzig und da die beiden unter allen Umständen so zusammen rum gelaufen sind hab ich mir überlegt ich fang die (hab das Huhn mit Körnern einfach in ein kleines gehege gelockt). Dann hab ich zur Sicherheit das Babyzombie noch benannt und das Huhn ebenfalls (mit Namensschildern). Aber: natürlich wenn ich jetzt in peacefull wechsle verschwindet das Babyzombie. Ist echt ätzend. Hab ich vorher nicht dran gedacht. Hab denen jetzt so n komplettes Gehege gebaut in meiner Survival Welt. Aber ich farme zum Beispiel gerne im peacefull mode. Grade in der Hölle oder im Ende. Wie verhindere ich das der Zombie weg kommt wenn ich in peaceful gehe? Gerne auch mit "unlauteren" Methoden. Oder commandblock oder wenns geht worldedit... egal wie. Hoffe ihr Versteht mein Problem .

Antwort
von yCubeLP, 6

Du kannst das ganze nicht im Peacheful Mode lassen, könntest aber neben bzw. in dem Gehege einen Commandblock mit dem Befehl: /summon BabyZombie ~ ~ ~ {riding:[id:Chicken]} hinstellen dann müsste es klappen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten