Wie verhindere ich am Ende eines glatt rechts gestrickten Stückes, dass sich die Kante einrollt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nach dem Fertigstellen ein feuchtes Tuch über das gestrickte Teil legen und leicht drüber bügeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Kante meinst Du? Die Kanten rechts und links, oder oben und unten?

Rechts und links: Am Anfang der Reihe nach der Randmasche eine Masche LINKS stricken, dann rechts weiter, bis zur vorletzten Masche. Diese strickst Du ebenfalls LINKS, dann Randmasche und wenden. Maschen stricken, wie sie erscheinen, in der Rückreihe.

Kanten oben und unten:

Entweder 1M recht, 1M links im Wechsel über einigen Reihen, oder aber kraus rechtsgestrickt. D.H. Hinreihe rechts, Rückreihe rechts...wiederholen, so lange Du möchtest. Dann glatt rechts weiter. Das Gleiche dann am Schluss des Strickstückes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht einen speziellen Rand strickst der sich nicht einrollt geht das nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung