Frage von Besucher2211, 31

Wie verhalte ich mich jetzt richtig ihm gegenüber?

Hallihallo meine lieben, ich brauch euren Rat.

Ich (21), habe eine neue Beziehung. Soweit sogut. Er ist 33 Jahre, und hat eine 14 Monate alte Tochter. Soweit auch noch verkraftbar. 😅

Jetzt war die Situation, das Erich besuchen wsr mit seinem Kind, das war echt schön. Das Kind liebt mich und es war total entspannt alles. Er ist abends mit ihr nach Hause gefahren, (am nächsten Tag sollte die kleine wieder zu ihrer Mama). Abends telefonierten wie noch mal, und ich fragte ihn was die zwei noch so gemacht haben.. Er erzählte... Aber nicht alles wie sich später durch Zufall raus stellte. Und jetzt ist der hacken.

Er hatte an dem Abend seine Ex-Frau zum Abendessen eingeladen.. Hat es mir nicht gesagt. Ich verstehe das er Kontakt mit ihr hat, ist ja schließlich die Mutter seines Kindes. Das mit dem Abendessen, ist schon merkwürdig. Aber mir irgendeinen Mist aufzutischen was er an dem Tag noch gemacht hat, und das mal komplett zu verschweigen .. Nehme ich ihm soo übel. Für mich ist es so schön schwer mit dem Kind und der Ex-Frau , das weiß er auch .. Aber mich dann so zu hintergehen macht es noch schwieriger.

Ich sagte jetzt, als ich ihn drauf angesprochen hatte, das ich Zeit brauch für einen freien Kopf.. Aber irgendwie finde ich keine Lösung .. Habt ihr einen Rat ?

Danke im Voraus ihr lieben :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NotKnowHow, 7

Ich bin zwar ein paar Jahre jünger und Männlich aber ich denke
Wenn er was für dich empfindet wollte er dich vielleicht nicht verletzen denn er ist ja auch in so einer art Zwickmühle ich mein seine Tochter hätte wahrscheinlich am liebsten die Mama und den Papa als paar.
Aber wenn du ihn mal drauf ansprichst und mit offenen Karten spielst.
Fragst wieso er es verschwiegen hat.
Bzw was los ist und so

Antwort
von konstanze85, 4

Frage dich wie du reagiert hättest, wenn er dir vorher gesagt hätte, dass er seine exfrau zum essen einladen will. Hättest du dabei sein wollen? Wärst du eifersüchtig gewesen? Und wenn du sagst, das kontakt für dich ok ist,, dann hättest du doch gegen das essen gar nichts gehabt, oder doch?

Sag ihm, dass du sowas ok findest, aber nicht angelogen werden möchtest.

Antwort
von Cavo64, 6

Mhm zeig ihm halt dass er es dir sagen darf
Er hatte Angst vor deiner Reaktion deswegen hat er es dir nicht gesagt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten