Frage von suddengirly, 20

Wie verhalte ich mich ihm gegenüber und was mache ich am besten?

Hey, also es ist so dass ein Junge und ich schon vor ca 8 Monaten in einander verliebt waren, es aber von ihm aus nicht geklappt hat. Wir waren davor eigentlich relativ gut befreundet und diese Freundschaft ging dann komplett in die Brüche, wir hatten über 2 oder 3 Monate keinen Kontakt mehr. Seit ein paar Monaten hat er mir gesagt, dass er mich immer noch liebt und dass ihm das alles leid tut und er es gerne nochmal versuchen würde. Meine Gefühle waren nie zu 100% weg aber hätte nicht gedacht, dass es bei ihm genauso ist. Ich hab etwas gezögert, er meinte aber dass ich mir Zeit lassen soll und er das alles verstehen kann. Wir haben uns letztens getroffen, es lief aber alles freundschaftlich ab, was mich verunsichert hat. Hab im Endeffekt echt bereut nicht den richtigen Moment gefunden zu haben, Um über uns zu sprechen. Ich hab ihm dann geschrieben und gesagt, dass ich halt mehr als nur Freundschaft will, aber Angst habe dass später alles kaputt geht. Er sieht das so wie ich, aber würde es trz. Gerne versuchen. Er hat dann im Chat etwas verunsichert gefragt, ob wir denn jetzt zusammen sind oder nicht, hab aber gesagt, dass es denke ich offiziell ist wenn wir uns sehen. Jetzt ignoriert er mich iwie wieder total. Er redet überhaupt nicht mit mir, vielleicht nur ein kurzes lächeln. Das wars. Es läuft genauso ab, wie vor diesen 8 monaten. Er hängt in der schule dann nur mit seinen Freunden ab und kommt nie zu mir, also mach ich das auch, was anderes bleibt mir nicht übrig wenn er sich wegdreht wenn er mich sieht. Ich habe keine Ahnung was ich machen soll und es war vielleicht naiv von mir zu glauben, dass sich beim 2 mal alles ändern würde... Das ändert leider trzdem nichts an meinen Gefühlen. Wir schreiben auch nicht mehr wirklich miteinander und um ehrlich zu sein habe ich auch noch meinen stolz und will ihm nicht die ganze zeit hinterher rennen, was ich vorallem beim 1 mal extrem gemacht habe.

Was würdet ihr an meiner Stelle machen? Habt ihr Ideen wieso das jetzt auf einmal so ist?

Antwort
von Shennyy, 20

naja ist zwar doof aber ich würde an deiner stelle aufgeben denn so hast du nichts davon und glücklich macht dich das auch nicht. ich würde ihm auch ein ultimatum stellen entweder ganz oder gar nicht weil nur halb macht einfach keinen sinn. 

Antwort
von MarAm276, 11

Warum er so ist lässt sich schwer beantworten, aber fair oder nett ist es nicht (dir gegenüber). Lass ihn jetzt kommen, renne ihm nicht hinterher. Wenn er wirklich Interesse hat, wird er schon wieder auf dich zukommen. Aus eigener Erfahrung kann ich allerdings sagen, dass auch ein 2. Versuch oft nicht das Erhoffte bringt.

Antwort
von Semiria, 11

Hi

Wie du sagst, nicht hinterher rennen.

Ein Mensch, der dir kein Interesse schenkt, hat auch keines. Ob man es nun will oder nicht.

Du solltest deine Energie auf besseres richten, nicht auf Leute, die sagen aber nicht handeln.

Grüsschen und alles Gute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community