Frage von Jochen76, 41

Wie verhält es sich mit Mitarbeiteraktien in der Wohlhaltephase einer Privatinsolvenz. Gehen die in die Masse bei Ausschüttung oder nicht?

Antwort
von kevin1905, 31

Gibt es auch einen Fragetext dazu?

Kommentar von Jochen76 ,

Habe ich übersehen....

Ich habe die Möglichkeit mir Mitarbeiteraktien auszahlen zu lassen. Diese werden nicht über mein Pfänbares Gehalt ausbezahlt, sonder direkt überwiesen. Geht diese Auszahlung in die Insolvenzmasse oder nicht? 

Kommentar von kevin1905 ,

Du musst jeden Einkommenszufluss mitteilen.

Du hast auf nicht mehr als 1.079,- € im Monat Anspruch. Alles was drüber liegt, exkl. etwaiger Unterhaltsverpflichtungen steht nicht dir, sondern den Gläubigern zu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community