Frage von Peterweinbeerg, 23

wie vergleicht man die bildentstehung im auge und im fotoapprarat?

und was sind gemeinsamkeiten und unterschiede?

Antwort
von Halswirbelstrom, 17

Die Einstellung eines scharfen reellen umgekehrten Bildes erfolgt bei der fotografischen Kamera durch Verändern der Bildweite und beim Auge durch Verändern der Brennweite der Augenlinse.

LG 

Antwort
von Siggy, 23

Die eigentliche Bildentstehung ist identisch. Das Licht (Bild) trifft im Auge auf die Netzhaut, die mit Nervenzellen bestückt, die auf Lichtreize reagieren. Bei einem Fotoapparat trifft das Licht auf einen Film (analoge Kameras) oder auf einen Lichtsensor. Auf dem Film reagierte eine lichtempfindliche Substanz. (chemisch) Beim Lichtsensor wird das Licht (Bild) in ein elektrisches Signal umgewandelt und gespeichert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten