Wie vereinfacht man das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Stelle erstmal den Term um:
0=4-12-3x+6x
0=-9+3x | +9
9=3x | /3
3=x
L={3}
Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die anderen Antworten scheinen mir eher als Nullstellenberechnung. Wenn du aber den Term nur zusammenfassen willst, "sortiere" dir (der Übersichtlichkeit halber bei komplexeren Termen und unterschiedlichen Termen) sie erstmal nach Exponenten, also:

4-3x+6x-12 -> -3x+6x+4-12

Zusammengefasst:  3x-8

Danach kannst du, falls gefordert, die Achsenschnittpunkte wie in den anderen Antworten schon erklärt, errechnen, indem du in der gesamten Gleichung (y=3x-8) y bzw. x mit 0 erstetzt und nach anderen Variablen auflöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4-12 = -8

-3x+6x=3x

also 3x-8

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung