Frage von Nothingiseasy, 29

Wie verdient man während der Ausbildung als Kindergärtnerin/Erzieherin?

Wie viel?

Antwort
von irgendeineF, 6

Die ersten beide Jahre sind nur schulisch, deswegen garnichts (außer evtl Bafög).
Das 3. Ausbildungsjahr ist hauptsächlich praktisch und du verdienst (in Bayern) ca. 80 % des Einstiegsgehalts eines Erziehers in der jeweiligen Einrichtung.

Antwort
von SingingEileen, 13

Während einer schulischen Ausbildung gibt es kein Ausbildungsgehalt, verdienen wird man nichts.
Eine Finanzierungsmöglichkeit wäre, BAföG zu beantragen. Die Höhe des Anspruchs wird durch das Gehalt deiner Eltern bestimmt.

Antwort
von DieKatzeMitHut, 22

Gar nichts - dabei handelt es sich um eine schulische Ausbildung, bei der im Normalfall Gebühren gezahlt werden müssen.

Kommentar von Nothingiseasy ,

Und was wenn man im Berufskolleg das erlernt hat?

Kommentar von DieKatzeMitHut ,

Wenn man was im Berufskolleg gelernt hat?

Es gibt keine Vergütung.

Antwort
von izzyjapra, 13

Nichts, außer du machst die pia Ausbildung (praxisintegriert)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten