Frage von hiichbinhelfer, 48

Wie verbinde ich diese(Bild) passive Pa Anlage von HK Audio mit einer Endstufe?

Ich weiß leider nicht, wie ich dieses passive System mit einer Endstufe (immerhin sind es ja 4 Lautsprecher die versorgt werden müssen)...Brauche ich dafür 2 Endstufen?? Oder eine stärkere und dann eine Frequenzweiche?

Wäre sehr erfreut darüber wenn mir das jmd erklären könnte :)

MfG

Antwort
von sr710815, 6

welche Version ist es denn von HK Audio ? Es gibt ja etliche Serien. Die Fotos sind wirklich winzig klein.

Haben die Subs eine Passivweiche, kannst Du mit 4 Pol Kabeln arbeiten. Hat der Sub 600 Watt & die Tops 400, nimmst Du einen Amp mit 2 x 1000 Watt.

Die Subs sind auf +2 - 2 beschaltet, die Tops auf +1 - 1 Speakon.

Die jeweils 8 Ohm an 600 + 400 Watt addieren sich zu 1000 Watt an 4 Ohm, wenn man vom Sub zum Top weiterschleift.

Hast Du keine Passivweiche im Sub, brauchst Du 2 Amps, 1 x Sub, 1 x Top, 1 x Aktivweiche oder Controller

Dann halt die Amps auf 4 Ohm bemessen. 600 W an 8 Ohm geben dann 2 x 1200 W an 4 Ohm für den Amp bzw. 2 x 800 W an 4 Ohm.

Von der Aktivweiche zum Mischer (Mischer Ausgang zum Input XLR).

Von der Aktivweiche out zum Input der Baßendstufe über Sub. Trennfrequenz einstellen bei ca. 80-150 Hertz.

High out 2 Weg aktiv zur Topteilendstufe in. Im Top ist ja eine Weiche für das Hochtonhorn.

Expertenantwort
von DjTilDawn, Community-Experte für DJ & Musik, 11

Erfahrungsgemäß verfügen die meisten System von HK über passive Weichen in den Bässen. Wenn das der Fall ist, könntest Du das Signal von der Endstufe an die Bässe und dann weiter an die Tops durchschleifen. Verfügen die Bässe über keine Frequenztrennung, würdest Du eine externe Frequenzweiche benötigen.

Antwort
von Thorsten667, 15

Leider sind die Fotos winzig - also entweder bessere zufügen oder die Typbezeichnungen von Subwoofer und Tops angeben - dann kann man bestimmt helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten