Wie verbessere ich meine Regeneration Geschwindigkeit?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mach vielleicht einfach mal ne Pause von einer Woche oder zehn Tagen. Damit der Körper mal komplett runter kommt. Auch wenns ohne Training schwer fällt.

Hilft mir oft. Nach Urlaub oder so wieder starten, fühlt sich dann echt nach völlig neuer Energie an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt leider am Alter. Halt die Regenerationszeiten ein, mach evtl. mal was anderes dazwischen, Yoga, Faszienrolle usw..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mir nicht vorstellen, dass an der Trainingsintensität nichts verändert wurde, da das Training in der Regel progressiv aufgebaut ist.

Unter Intensität verstehe ich die absolute Gewichtsbelastung pro Zeit.

Ich weiß nicht, ob Du Deine Workouts entsprechend protokolierst, um belastbare Angaben zu besitzen.

Eine zweite Stellschraube ist das Trainingsvolumen pro Zeit.

Schon kleine Veränderungen können große Wirksamkeitsunterschiede bewirken.

Auch spielt die Wahl der Übungen keine unwesentliche Rolle.

Manche Übungen für eine Körperpartie hauen mehr rein als die andere.

Mitunter kommt es auch auf die Kombination merhrer Übungen und die zeitliche Folge an.

Eifach bei Abklingen des Muskelkaters weiter machen, der Körper wird sich anpassen.

Günter


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar besteht in Anabolika der Haupteffekt in besserem Pump und schnellerer Regeneration.

Jedoch muss das nicht sein...
Ich persönlich laufe ganz gut mit Glutamin Shakes, dadurch regeneriert man schneller finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Alter lässt der Körper langsam nach.

Auch bei guter Ernährung Sport usw. wie es bei dir der fall ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst halt auch nicht jünger =) Ein Sauerstoffzelt wäre noch ne Möglichkeit. Was Die aber möglicherweise fehlt, ist Magnesium. Viel Magnesium. Am besten mit Magnesiumöl baden, das wirkt Wunder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung