Frage von Merclay, 13

Wie verändert sich die Wahrscheinlichkeiten je nachdem ob man eine Base oder Säure vor sich hat?

Bei dem pH-Wert geht es um die Wahrscheinlichkeit, eher ein Anion oder ein Kation anzutreffen. Bei dem pH-Wert von 7 , einer neutralen Lösung, beträgt diese Wahrscheinlichkeit je 50%.

Antwort
von quanTim, 4

ich denke, es geht hier nicth darum ob säure oder base, sondern auf die substanz an sich.

HCl disoziert zu H+ und Cl- dort bist du also bei 50:50

H2SO4 disoziiert zu 2H+ und SO4 2- dort bist du also bei 66:33

H3PO4 disoziiert zu 3H+ und PO4 3- dort bist du also bei 75:25

das selbe gibt es auch bei basen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten