Wie verändern sich Täler?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Durch Wasser (Erosion, Denudation), Eis und/oder Tektonik (Hebung, Senkung).

Durch Wasser und Eis wird Material abgetragen bzw. verlagert. Je nach Gefälle und Untergrund schneidet sich ein Fluss ein (-> V-Tal, Canyon) oder sedimentiert. Ein Gletscher trägt vor allem an den Seiten ab (-> Trogtal).

Durch die Hebung des Geländes kann das Einschneiden verstärkt werden (-> Klamm, Schlucht) oder durch Senkung verringert (-> Sohlenkerbtal)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hauptsächlich durch die erodierende Tätigkeit des Flusses, der  sich in diesem Tal befindet (Es gibt allerdings auch Täler ohne Fluss!).

Stichwort: "Einschneiden", siehe Schnuppi3000.

Umgekehrt wurden V-Täler (Kerbtäler) durch die Erosionstätigkeit  der  Gletscher  in der "Eiszeit"  zu "Trogtälern" mit einem U-förmigen Profil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?