Frage von Unknownnope, 72

Wie Vater noch lieben? Was machen?

Bin m. 18. Ich liebe meinen Vater keine Frage aber nicht so sehr wie meine Mutter. Grund : Er geht fremd, geht in Sshops , guckt heimlich zuhause pnos, und wird wahrscheinlich noch andere Dinge machen auf die ich noch keine Antwort habe... Mir ist es so unangenehm dass ich noch gar nicht mit meiner Mutter und ihn gesprochen habe. Meine Mutter will selber nicht dass ich davon weiss. Naja jedenfalls merkt glaub ich mein Vater dass ich ihn nicht mehr so lieb. muss zu gestehen habe keinen guten Umgangston weil ich ihn einfach nicht verstehe. Er fragt seit kurzem ob ich mit ihm ins Kino will aber ich lehne immer bzw. oft ab weil ich echt keine Lust habe. Glaube er ist schon etwas traurig wenn ich ablehne. Habe dann auch bisschen Mitleid mit ihm. Aber finde einfach sch was er macht was kann ich machen? Wie soll ich damit umgehen...

Antwort
von Yuuki0906, 34

Die Bindung zur Mutter ist bei jedem Kind stärker, da sie einen eben 9 Monate lang unter ihrem Herzen getragen hat.
Zu deinem Fall: Du kannst keine stärkeren Gefühle zu deinem Vater erzwingen und ich denke mal du hast einen "Beschützerinstinkt" für deine Mutter, da er eben diese Dinge tut. Unternimm eventuell erstmal etwas mit deiner Mutter und deinem Vater zusammen. Das könnte die ganzen Beziehungen innerhalb eurer Familie stärken.
Viel Erfolg 😙

Antwort
von Taimanka, 11

ich glaube der Anspruch, den eigenen Vater nach dem obigen von Dir erstellten Profil (noch) zu lieben, sprengt den Rahmen nicht nur der jugendlichen sondern auch schlichtweg menschlichen Toleranz. 

Es ist weiß Gott nicht Deine Aufgabe, hier Verständnis zu finden, was dann in einer vaterliebenden Haltung enden soll. Ich erachte Dein Verhalten als gesund und authentisch. Mitleid ist wohl kaum angezeigt, Du hast das Recht, Dich hier ihm gegenüber in der Art und Weise auszusparen, wie Du es tust.

Dass Deine Eltern wohl an ihrer Paarbezeihung arbeiten dürfen, auch Fremdgehen und Vorlieben für Pornografisches Gründe haben, liegt wohl auf der Hand. Dies ist jedoch nicht Dein Part. 


Antwort
von frischling15, 21

Das sind alles Dinge , die mit Dir überhaupt nichts zu tun haben !

Deine Eltern arrangieren sich mit einander auf ihre Art .

Höre auf Dir dazu Gedanken zu machen , und genieße die Zuneigung Deines Vaters !

Antwort
von jasminschgi, 23

Ich würde auf jeden fall mit deiner mutter darüber sprechen

Antwort
von ICanCannI, 32

Er geht fremd und deine Mutter findet das in Ordnung?

Kommentar von Unknownnope ,

nein !! sie will einfach nicht dass ich davon erfahre. sie weiss ja nicht dass ich davon weiss

Kommentar von frischling15 ,

Dann belasse es dabei ! 

 Deine Mutter könnte sich sonst , um ihr Gesicht nicht vor Dir  zu verlieren , gegen ihre Überzeugung von Deinem Vater trennen ....

Willst Du das ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten