Frage von Spongeballer, 172

Wie upgrade ich von Windows 7 auf Windows 10?

Ich will mein PC upgraden, aber folgendes wird angezeigt:

"Momentan kann Windows 10 aus folgenden Gründen nicht installiert werden:

CPU: OK

Arbeitsspeicher: OK

Speicherplatz: OK

Datenträgercontroller: Die derzeit aktive Partition ist komprimiert."

Ich habe die Datenträger schon über CMD überprüfen lassen und sie waren alle Fehlerfrei.

Ich danke schonmal im Vorraus.

Antwort
von Lilalaunebaer69, 164

Oder Du installiert Windows 10 neu statt ein Upgrade zu machen.
Wäre sowieso zu empfehlen bei so einer kleinen Platte.

Kommentar von Spongeballer ,

Nee, das wäre mir zu umständlich, ich habe übrigens drei Festplatten, falls das weiterhilft.

Antwort
von redmonkeykh, 159

vielleicht kann dir diese Seite helfen http://www.it-academy.cc/article/405/Deinstallieren,+dekomprimieren,+formatieren...

Antwort
von iTech01, 134

Du musst die Windowspartition entkomprimieren sonst geht das nicht, das hat mit Fehlern nichts zu tun.
Gruss

Kommentar von Spongeballer ,

Vielen Dank für die Antwort, aber leider weiß ich nicht genau was mit "entkomprimieren" gemeint ist. Meine Festplatte(n) ist/sind nicht komprimiert.

Antwort
von Schlamassel, 123

Installier es halt komplett neu. Ist zwar aufwendiger aber funktioniert.

Kommentar von Spongeballer ,

Das will ich halt vermeiden. Ich dachte das jemand vielleicht Erfahrung mit dieser Fehlermeldung gemacht hat. Ansonsten könnte ich es natürlich komplett installieren.

Antwort
von GBorn, 109

Ohne tiefere Kenntnisse wird dir nur eine Neuinstallation samt Löschen der Partitionen (und unter Verlust der bestehenden Installation) übrig bleiben. 

Die Ratschläge hier mit "Windows Partition entkomprimieren" sind ja ganz nice, führen aber am Thema vorbei. Nur mal ganz zart angemerkt: Die "Festplatte, die dem logischen Laufwerk C: zugeordnet ist und auf der meist Windows liegt" ist i.d.R. nicht die aktive Partition. Der Tipp "Windows Laufwerk entkomprimieren" (ginge in den Eigenschaften des Laufwerks auf der Registerkarte "Allgemein" über das betreffende Kontrollkästchen kann also nicht funktionieren. 

Es muss überprüft werden, ob die aktive Partition komprimiert ist ...

In der Regel werden nicht so erfahrene Benutzer aber schlicht ein Clean Install (unter Verlust der vorherigen Installation) ausführen müssen.  

Kommentar von GBorn ,

Zu den Hintergründen, wie man das Problem analysieren kann, habe ich einen Blog-Post verfasst (http://goo.gl/y5tVsL).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community