Frage von kevkeineahnung, 60

Wie unterscheide ich eine Boeing 737-500 von einer Boeing 737-600?

Nur mal so ich kenn mich mit Flugzeugen wirklich sehr gut aus. Aber da nun die 737-500 und 600 keine Winglets hat und diese auch nicht nachgerüstet werden könne weiß ich nicht genau wie man diese unterscheidet. Manchmal sind sie an den Boeing-Wimpern zu unterscheiden da diese nun bei den 737-600 oft weggelassen wurden. Aber da es auch bereits 737-500 gibt die so ausgerüstet sind bin ich nun etwas überfordert was das Unterscheiden dieser beiden Flugzeugtypen angeht. Für Insider wie unterscheidet man äußerliche eine Antonov An-24 von einer An-26?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ramay1418, Community-Experte für Flugzeug & fliegen, 26

Die -500 hat die Probes unterhalb der hinteren Seitenscheibe, die -600 unterhalb der vorderen Seitenscheibe, eher am Übergang zur Frontscheibe. 

Dann gibt es auch noch Unterschiede bei den Flaptrack-Fairings; aber das ist schon schwieriger und fallen eher den Mechanikern ins Auge. 

Alle anderen Unterschiede sind für den externen Beobachter so nicht auszumachen: Strichnummern der Triebwerke, Tankinhalt, Speed, Reichweite. 

Warum sich aber bezüglich der Länge die zwei hier gegebenen Antworten von "Julianmuhi" (737-600 ist etwas kürzer) und " FIFABrandon" (B737-600 ist etwas größer) widersprechen, musst Du mal erfragen. 

Es sei denn, größer meint nicht länger, dann müsste es aber genauer definiert werden. 

OK, bleiben die beiden Antonows: Die An-24 hat drei Seitenscheiben, die An-26 nur zwei. Das wäre jetzt für mich das Haupterkennungsmerkmal. 

Kommentar von kevkeineahnung ,

Boah vielen Dank wirklich weißt du auch wie ich die 737-100 von der -200 unterscheide

Auf eine andere Idee als die Fenster abzuzählen bin ich noch nicht gekommen. Und da mann die Länge oft nicht sofort sieht weiß ich das nicht genau. Aber eine -100 fliegt sowieso seit 2000 nicht mehr.

Zur Info noch: Mein Opa war auch Mechaniker hauptsächlich an alten Flugmustern wie Boeing 727, 737 Classic, 707, Caravelle, DC-8, DC-9, A 320 Family, A 310 sowie [BAC 1-11 und Airbus A 300 (die alten Bavaria Germanair Zeiten)] und noch ein paar mehr aber die weiß ich grad nicht mehr. Ich könnte aber glaube noch paar nennen.

Deshalb hab ich auch starkes Interesse an der Luftfahrt

Kommentar von ramay1418 ,

Danke für den Stern! 

Nein, auf die Schnelle wüsste ich jetzt auch kein Unterscheidungsmerkmal, dass sich so spontan offenbart. 

Aber wenigstens auch von mir eine Info: Ich selbst habe an der F-4F "Phantom" geschraubt, aber auch an der NATO E-3A (einer umgebauten B707) und an der B727, dem A300-B4, dem A300-600, dem A310-300 und der B747-200 und -400. 

Ist aber alles schon ein paar Tage her. 

Kommentar von kevkeineahnung ,

Ganz nebenbei, was sind Probes?

Kommentar von ramay1418 ,

Das sind Messfühler, Sonden bzw. die Sensoren für die Geschwindigkeitsmessung (Staurohre = Pitots) und für statischen Druck, oder auch der AOA-Transmitter, der Anstellwinkelgeber (Angle Of Attack), Eisdetektoren, Außentemperaturfühler (OAT = Outside Air Temperature) etc. und die gibt es in doppelter Ausführung und einige noch ein drittes Mal als Standby. 

Ich meinte hier aber die Pitots. 

Antwort
von manudavi1308, 1

Die Boeing 737-500 unterscheidet sich von der 737-600 um 100, weil 600-500 = 100.

LG manudavi! :D

Antwort
von Julianmuhi, 33

die boeing 737-600 ist etwas kürzer aber kann mehr passagiere aufnehmen zudem ist sie auch noch Treibstoffsparender.


Kommentar von kevkeineahnung ,

Ja da Die -600 zur Next Generation gehört (NextGen)

Kommentar von Julianmuhi ,

ja das stimmt

Antwort
von FIFABrandon, 33

Die -600'er sind etwas größer.

Kommentar von kevkeineahnung ,

Ja das was ich auch um paar Zentimeter haha.

Trotzdem danke :)

Antwort
von Dodsble1, 4

600er ist die NG :-) ) next Generation

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community