Frage von rigoglosio, 26

Wie Unternehmensgründung?

Angenommen ich eröffne eine GmbH. Bspw. "Internetpower GmbH". Könnte ich diese Internetpower GmbH als Mutterunternehmen benutzen und mehrere verschiedene Online Shops eröffnen? Dann alle Ein- und Ausgaben über die Internetpower GmbH laufen lassen? Ich wollte nämlich mehrere Shops eröffnen bzw. E-Commerce Webseiten erstellen, aber nicht für jede einzeln eine GmbH o.ä. einrichten.

Ich hoffe ihr versteht meine Frage.

Beste Grüße

Antwort
von wfwbinder, 11

Natürlich kann eine Gesellschaft mehrere Internetshops betreiben.

Die Ansichten der anderen Antworter bezüglich des benötigten Kapitals sind nicht richtig.

Gem. § 5 Nr. 1 GmbHG ist das Mindestkapital zwar 25.000,-, aber gem. § 7 Abs. 2 GmbHG müssen für die Anmeldung der Gesellschaft 12.500,- Euro eingezahlt werden. das reicht. Der Rest kann später kommen.

Kommentar von Paule13579 ,

Der Rest kann Später kommen? Muß das nicht mehr jederzeit verfügbar haben? Die restlichen 12.500 Euro?

Kommentar von wfwbinder ,

Davon steht in § 7 GmbHG nichts drin.

Wir haben Mandanten, die arbeiten seit über 10 Jahren nur mit den 12.500,-.

Aber natürlich haften die Gesellschafter für die fehlenden 12.500,- Euro. Also würde die Gesellschaft in die Insolvenz gehen, müssten die 12.500,- natürlich gebracht werden.

Kommentar von Paule13579 ,

Danke für die Auffrischung, ist schon schon so lange her. Wusste ich gar nicht mehr mit den 12500 Euro.

Kommentar von wfwbinder ,

Na, ja und ich mache das eben monatlich.

Antwort
von Nightlover70, 5

Die einzelnen Onlineshops sind ja keine Unternehmen. Eine GmbH kann natürlich unbegrenzt viele Shops betreiben.

Antwort
von Heidrun1962a, 16

um eine GmbH zu gründen brauchst du erstmal 25000€. Das ist die große Hürde.

Kommentar von Nightlover70 ,

Das ist ja schon mal auf jeden Fall so nicht richtig !!

Kommentar von lasseharder ,

Genauer gesagt benötigst du 12.500 für den Start. Haften tust du mit den gesamten 25.000 Euro --> z.B. wenn du pleite gehst ;)

Antwort
von Paule13579, 13

Hast Du 25000 Euro? Die benötigts Du erstmal für die Gründung der GmbH, aber sonst kann man es so machen.

Kommentar von rigoglosio ,

Na logo. Gut zu wissen, dann werd ich das so machen.

Kommentar von Paule13579 ,

Und welches HR nimmst du dafür?

Kommentar von Nightlover70 ,

Man braucht keine 25.000€ um eine GmbH zu gründen.

Kommentar von Paule13579 ,

Sondern?

Kommentar von lasseharder ,

Naja zu Beginn könnte man eine limited anmelden... dafür ist 1 Euro nötig... um jedoch eine GmbH anzumelden benötigst du zu Beginn 12.500 Euro....die anderen 12.500 Euro können im laufe der Zeit eingezahlt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community