Frage von Lottaflotta, 48

Wie und woran merke ich es und ist da was?

Woran merke ich, dass mein Kumpel in mich verliebt ist? Meine Freunde sagen, dass da schon mehr sein kann von seiner Seite aus als nur Freundschaft und manchmal denke ich das auch, aber dann gibts wieder Situationen, wo ich es halt nicht denke, da er sich nicht so verhält, als wäre er es...

Ich will ihn nicht fragen, da ich Angst hab, unsere Freundschaft zu zerstören:( Ich sehe ihn nicht jeden Tag, da er ne Stunde entfernt wohnt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kalscha, 16

Ich glaube auch, dass es am besten für euch wäre, darüber zu reden. Ich habe das ganze auch schon erlebt, habe meinen besten Freund einfach gerade heraus gefragt und siehe da, er war in mich verliebt. Wie es dann weiter geht, hängt an euch. Aber wenn ihr gut befreundet seid, könnt ihr sicher ohne Befürchtung darüber reden. Es kann ja nicht viel passieren, außer dass ihr beide erleichtert seid, dass es endlich geklärt ist. Viel Glück schonmal!

Antwort
von Sunnixxx, 17

Ich denke auch, dass du ihn einfach fragen solltest bzw. ihn darauf ansprechen solltest.
 Direkt darüber zu reden vereinfacht die Sache so ziemlich, und wenn er Gefühle für dich hat, dann wird es für ihn eine Erleichterung sein, dies auch sagen zu können.
 Falls er keine hat, kann er dir das sagen, und du wirst dir dann im Klaren sein, was wiederum dich erleichtert.

Antwort
von EmperorWilhelm, 24

Das merkst du nur sicher indem du ihn fragst. Und zwar am besten in nem Relativsatz und mit vieeel Verwendung des Konjunktiv!

Kommentar von Lottaflotta ,

Naja, er ist ja auch nicht dumm und ich hab echt Angst, dass das dann alles zwischen uns verändert und wir deswegen nicht mehr normal miteinander umgehen können:/

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Er ist nicht dumm? Okay das macht das Ganze natürlich immens schwerer. Bei Leuten die nicht dumm sind hilft ein offenes klärendes Gespräch mit allen Fakten immer am besten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community