Frage von RedSue 22.04.2011

Wie und wo verkaufe ich am Besten meine alten PC-Spiele?

  • Hilfreichste Antwort von CoolDevil666 22.04.2011

    auf dem flohmarkt wenn du in einer größeren stadt wohnst oder schreib ne anzeige im rewe markt oder in einer zeitung (ist bei uns kostenlos)

  • Antwort von annokrat 22.04.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    bei so altem gelumpe ist ja nicht die frage, was dich dieser müll mal gekostet hat, sondern nur, ob danach noch irgendeine nachfrage besteht.

    die 1€ auf ebay sind ja nur der startwert. dieser sollte, der nachfrage entsprechend, beim bieterwettstreit steigen. vielleicht werden es 10€ oder auch 100€.?

    annokrat

  • Antwort von RedSue 22.04.2011

    Edit: Einzeln oder als Set verkaufen? Es sind immerhin 11-14 Spiele.

  • Antwort von Shinrax 22.04.2011

    Brings doch mal zum nächsten Regame-laden in deiner Gegend.:

    http://www.regame.de/

  • Antwort von davy619 22.04.2011

    flomarkt oder e bay wären eine lösung... bei e bay kannst du auch den mindestangebotspreis erhöhen anstatt 1 € 100 € oder so machen..

  • Antwort von hugowallstreet 22.04.2011

    Warum 1€ pro Spiel? Ebay heisst doch nicht das man alles für 1€verkauft bzw kauft.

     

    Du kannst bei Ebay zb. 10 oder 15 € Startpreis machen und zugucken was passiert.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!