Frage von 2000seko1996, 49

Wie und wo muss man das auto anmelden wenn man es kauft? Und wie macht man den Versicherung?

Antwort
von Rockuser, 24

Hallo. Zuerst muss man zu einer Versicherung und dort eine eVB Nummer bekommen. Dazu wird dich die Versicherung beraten, was Du mit denen genau abschließen musst. Ich habe meine Versicherung schon 20 Jahre und bin da nicht auf dem neusten Stand.

Mit der eVB Nummer der Versicherung kannst Du dann zur Zulassungsstelle in deinen Bezirk und das Auto Zulassen.

Dazu braucht man:

EVB Nummer

Gültiger Personalausweis oder Reisepass.

Zulassungsbescheinigung Teil I und II

Bankverbindung.

Aktuelle TÜV Bescheinigung.

Dann musst Du Nummernschilder Drucken lassen und musst sie Stempeln lassen.

Antwort
von Zuck3r, 29

Beim Strassenverkehrsamt machst du den Anmeldung. Vorher rufst bei kollegah von Versicherung durch und sagst: hast du Auto, brauchst du Versicherung.

Antwort
von Orgot92, 31

Hallo,

die richtige Zulassung muss immer im Landkreis deines Wohnsitzes erfolgen. Anders ist das bei Kurzkennzeichen die kannst du auch am Standort des Autos welches du kaufen möchtest beantragen.

Ruf einfach bei der Versicherung deines beliebens  an die geben dir eine Nummer die du bei der Zulassungsstelle vorlegen musst.

Gruß

Kai

Antwort
von schlappeflicker, 27

du gehst zur zulassungsstelle für den bezirk wo du wohnst. du brauchst gültigen tüv und asu, kaufvertrag, perso, bankkarte. dann rufst du vorab bei deiner versicherung an und sagst das du ein vin nummer brauchst, damit das auto vorläufig versichert ist. hast du alles kannst du ohne probleme das auto zulassen

Kommentar von ronnyarmin ,

Was ist eine vin nummer?

Kommentar von schlappeflicker ,

meinte eigentlich evb

Antwort
von Lightman95, 25

Du brauchst ERST die Versicherung. Dazu bekommst du eine Nummer von denen. Diese mit den Unterlagen für das Auto mit zum Amt nehmen. Strassenverkehrsamt, Bürgerbüro oder wie das in eurer Stadt heißt. Dort bekommst du nen Zettel mit um die Nummernschilder zu erwerben. Damit gehst wieder zum Ant und die kleben den Tüv aufkleber usw drauf. Zahlen. Losfahren. 

Schau mal auf der Homepage der Stadt wo du wohnst. Da stehen dann entsprechende Öffnungszeiten.  

Antwort
von kenibora, 10

Als Schüler der 8. Klasse hast Du noch jede Menge Zeit um besser Deutsch zu lernen und vor allem Dir ein Auto, o.ä., leisten zu können!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community