Frage von ArwenUndumiel, 133

Wie und wo kann man seinen Namen ändern lassen. da ich jetzt ja 14 bin?

Ich bin jetzt 14 Jahre alt und weiß das man mit diesem Alter seinen Namen ändern kann.... ich mag meinen nicht...! Aber wie und wo kann man das machen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Maryonoke, 32

So einfach geht das nicht... Du brauchst einen guten Grund- nur das du ihn nicht magst wird dir nichts bringen....Extremes mobbing, Suizid Gefährdung und das Ganze vom Arzt attestiert.....Oder wenn du M*se F**cken heißen würdest, dann hast du eine Chance. Es kostet ein Schweinegeld  und außerdem brauchst du die Zustimmung deiner Eltern.

Steh drüber

Antwort
von martinzuhause, 89

da hast du das nicht ganz richtig gehört. es reicht bei weiten nicht aus das du deinen namen "nicht magst".

Antwort
von NSchuder, 65

Ganz so einfach ist das nicht!

Du kannst Deinen Namen nicht ändern lassen nur weil er Dir nicht gefällt.

Wann das geht, ist ganz klar im Namensänderungsgesetz geregelt:

Du musst einen wichtigen Grund haben. Das kann sein:

• ein Name, den die Mehrheit mit anstößigen Gedanken verbindet,

• ein lächerlich klingender Name oder der zu entsprechenden Wortspielen verleitet,

• ein Name, der sich nur schwer schreiben bzw. aussprechen lässt oder

• eine Rückkehr zum früheren Nachnamen für Verwitwete oder Geschiedene - das gilt nach einer Scheidung auch für Kinder, wenn fortan ein Elternteil das alleinige Sorgerecht hat.

http://www.gesetze-im-internet.de/nam_ndg/BJNR000090938.html

Antwort
von Amtsschimmel25, 17

Was willst du denn genau ändern. Den Vornamen oder den Nachnamen oder beides??

Antwort
von chickenwings311, 78

Die Anlaufstelle ist je nach Bundesland unterschiedlich, oft aber das Standesamt.
Denk dran, dass es viel kostet und ob es mit 14 schon geht bezweifle ich, da du erst ab 18 voll geschäftsfähig bist.

Antwort
von ButterflyDreamq, 78

Oh, das ist fast unmöglich und dauert sehr lange... Außerdem muss man einige Kriterien erfüllen um den Namen ändern zu können.

Kommentar von ArwenUndumiel ,

Weißt du was für Kriterien?

Antwort
von Pucky99, 73

Wie heißt du denn? Lies mal hier, ob da was passt. http://www.beliebte-vornamen.de/279-namensaenderung.htm

Kommentar von ArwenUndumiel ,

Ich heiße Wenke. Niemand kennt den Namen, ständig schreibt ihn einer falsch oder ruft mich mit Wiebke

Kommentar von Pucky99 ,

Das ist natürlich blöd. Ich kenne den Namen :)

Aber lies dir mal alles durch, es gibt Möglichkeiten einen namen hinzuzufügen und diesen dann als Rufnamen zu benutzen. Wenke wirst du allerdings behalten müssen, da du identifizierbar bleiben musst.

Kommentar von Maryonoke ,

Das ist doch ein schöner Name !!! So heißt nicht jeder - sei stolz drauf !!! Ich kenne den Namen von der gleichnamigen Sängerin.... Sei froh das du nicht Chantalle, Michelle oder Jaqueline heißt !!!

Kommentar von igzitierend ,

Kenne den Namen auch, meine Mutter heißt Wencke :) Sieh es positiv, falls es nicht gehen sollte den Namen zu ändern, du hast einen selteneren Namen und heißt nicht Chantal und wirst in die damit verbundene Schublade gesteckt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community