Wie und wo bekommt man INSPIRATION?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geh einfach mit offenen Augen und Ohren durchs Leben. Es gibt genügend Anlässe, um eine Story zu schreiben. Egal welches Thema oder Genre. Es ist egal, ob du auf einem Konzert oder in der Schule bist, ob du in der Zeitung etwas liest oder etwas im Fernsehen siehst. Überall sind Anregungen für deine Geschichte, wenn du weißt wie du sie nutzen kannst. 

Du kannst auch deine eigene Gefühle und Gedanken einbringen. Wichtig ist nur, dass du nicht versuchst krampfhaft danach zu suchen. Dann wird es nichts. Und selten fliegt einem ein Thema, eine Idee jemanden zu.

lg

bei weitern Fragen kannst du mich gerne noch mal anschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich immer und überall :) Du kannst dir auch einfach denken: Was ist das schlimmste, was meinem HC passieren kann, und dann lass es passieren :D Dir fällt bestimmt etwas gutes ein ^^ Woran schreibt ihr denn gerade etwas genauer? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mit Fantasy Youtube-Filmchen, hier ein wenig Auswahl: 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pinterest ist eine gute Plattform für Inspiration. Andere Bücher lesen, gemochte Musik hören, Zitate lesen, Bilder angucken - das mach ich immer hilft. Ich versuche mir (die Idee habe ich aber von einer Youtuberin) zu Bildern eine Geschichte auszudenken, und diese in die Geschichte mit einfließen zu lassen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

Wenn ich an einem Punkt in meiner Geschichte nicht weiterkomme, suche ich immer ganz Speziell nach Songs/Melodien, die gerade zur Situation passen und dann lass ich meine Gedanken freien Lauf.
Oder ich schaue mir fantasievolle Bilder an und wenn mir eins besonders gut gefällt kann ich vllt. daraus eine abgewandelte Situation in meiner Geschichte entstehen lassen.

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung